1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Controllerfehler?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von fiddleranum, 3. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fiddleranum

    fiddleranum Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    28
    s am IDE-Port 1), egal, welche HD das gerade ist. - HD\'s scheiden als Fehlerquelle daher aus...
    Wechsle ich auf altes 40-poliges IDE Kabel, läuft alles mit DMA 2, aber fehlerfrei.
    Mit NEUEM 80-poligem ATA100 Kabel wieder das selbe Problem...
    Egal auch, ob als Master bzw Slave geschalten oder als Cable-Select gejumpert.
    Neuester IDE-Controllertreiber ändert auch nichts.

    Kann ein Controller derart defekt sein, daß er bei DMA 5 auf dem primären Kanal versagt und bei DMA 2 nicht? Oder hab ich doch noch irgend etwas übersehen als Fehlerquelle in Betracht zu ziehen???

    Bitte um Vorschläge, ich habe das Ende meines Lateins erreicht.....
    PS: natürlich sind Mainbord und ATA100-tauglich ;-)
     
  2. fiddleranum

    fiddleranum Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    28
    erst mal danke fürs mitdenken!

    im bios hab ich alle varianten durch.
    jetzt versuch ich gerade als user-select den udma mode auf 3 zu drosseln, und abwarten.. (die fehler kommen unverhofft)

    zum 2. ide-port: mein asusA7S333 erlaubt doch nur auf port 1 das 80-polige (blauer steckplatz) oder lieg ich da falsch..?!
    [Diese Nachricht wurde von fiddleranum am 03.01.2003 | 12:55 geändert.]
     
  3. fiddleranum

    fiddleranum Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    28
    aber natürlich, hab 3 zur auswahl :-(
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    HAllo, dein Board sollte auch auf dem 2.IDE-Port UDMA100 erlauben :

    http://www.asuscom.de/mb/socketa/a7s333/overview.htm

    Spec Summary

    Supports Socket A AMD® Athlon XP/Athlon/Duron processors
    200/266MHz Front-Side-Bus (FSB)
    SiS® 745 chipset
    3 DIMM slots support up to 2GB PC2700 and up to 3GB PC2100/1600 non-ECC DDR SDRAM
    1 x AGP 4X, 5 x PCI slots
    2 x USB headers plus support for 4 additional USB 1.1 ports
    2 x UltraDMA 100/66 IDE interface
    Optional C-Media CMI8738 6-Channel audio controller
    ASUS C.O.P. (CPU Overheating Protection)
    ASUS MyLogo?
    Wake-On-LAN, Wake-On-Ring, Chassis Intrusion support
    Smart Card Reader (SCR) interface support
    ASUS iPanel connector
    ASUS PC Health Monitoring? and ASUS PC Probe? software

    Probier mal am ! Hab selbst noch kein Board mit SIS745 gehabt nur SIS735 und da sollte man die Finger von den IDE-Treibern lassen und nur den AGP-Treiber installieren, da die SIS-ID-Treiber Problem mit sich bringen sollen......

    MfG Steffen
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Das hattest du aber noch nicht verraten. Die BIOS-Einstellungen sind ok ? Laufen die Platten am 2.IDE-Port im UDMA-5 ?

    MfG Steffen
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hast du mal ein anderes 80adriges UDMA100-Kabel versucht ?

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen