cookies auf neuen pc übertragen ?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von mr.b., 16. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    hallo zusammen
    wie kann ich unter win98se meine internetcookies von einem pc auf einen neuen pc, (auch mit win98se) kopieren/importieren ?
    besten dank sandro
     
  2. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Nein, selbst wenn, würdest du das nicht auf einem anderen System zum Laufen bringen. Kennwörter werden in der Regel in der Registry gespeichert.
    [Diese Nachricht wurde von mr.b. am 17.07.2003 | 00:41 geändert.]
     
  3. sdc

    sdc Kbyte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    329
    hallo mr.b und RaBerti 1
    vielen Dank für eure Hilfe, ich werde es ausprobieren.
    werden in den cookies auch der loginname, das kennwort für die site gespeichert ?
    sdc
     
  4. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Wo Du Recht hast, sollst Du Recht behalten.

    (Das kommt davon, wenn man ständig mit Mozilla werkelt und den IE zwar noch als Leiche im Verzeichnisbaum hat, ihn aber nicht mehr nutzt.)

    Sollte jedenfalls unter IE5.5 gehen wie beschrieben.

    MfG Raberti
     
  5. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Warum exportierst du die Cookies nicht? Später wieder reimportieren.
    IE, Datei, Importieren und Exportieren, dann die Auswahl treffen.
    [Diese Nachricht wurde von mr.b. am 16.07.2003 | 21:08 geändert.]
     
  6. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    hmmm.
    Sehe da kaum Möglichkeiten.
    Einerseits könntest Du natürlich alles, was auf C: ist, oder auch nur Teile davon oder auch Daten von anderen Partitionen in der Dos-Box mittels
    xcopy c: d: /k/r/e/i/s/c/h
    auf Platte D: oder eine andere Partition der neuen HD schubsen.

    Ich hab aber nicht getestet, ob
    1. das Verzeichnis "\Temporäre Internet Dateien"
    2. dessen Unterverzeichnis Content.ie5
    3. dessen Unterverzeichnisse mit verschiedenen Namen

    dabei auch wirklich gefunden und übertragen werden. Außerdem müßtest Du dafür die Festplatte des neuen PCs in den alten PC einbauen Oder ggf besser umgekehrt die alte HD in den neuen PC als LW C: einbauen (besser,weil neue HD ggf. wegen ihrer Größe im alten PC Probleme machen könnte).

    Einfach nur per IE5.5 oder IE6 "Extras-Internetoptionen .. Temporäre Internetdateien verwalten" Ordner verschieben"
    wirds nicht gehen, da die Einbindung in die Datenbank fehlt.

    Aber bevor ich mir um die Übertragung einen großen Kopf mache: Versuch macht kluch...

    Evtl reicht es ja, den Ordner tempor~1 dorthin zu kopieren, wo die bisherigen temporären Inet-Dateien sind, Die sind ggf. vorher an einen zugänglicheren Ort zu verfrachten mit Hilfe des IE5.5 oder IE6 wie oben beschrieben.

    Die komplette Installation würde ich aber mit XCopy nicht rüberziehen, da ggf. andere Treiber benötigt werden. Außerdem würde man auf diese Art alle alten fehlerhaften Einträge auch gleich retten, was nicht sinnvoll sein kann.

    Noch was:
    Das Weiterverwenden der W98se-Installation auf dem alten PC ist nach den Lizenzbestimmungen nicht zulässig!

    MfG Raberti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen