1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Cooling Artikel (AGP & S754)

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Mulchen, 21. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mulchen

    Mulchen Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    137
    System:
    Newcastle 3000+ (AMD 64) auf Sockel 754 Boxed!:aua:
    Graka : XFX Geforce 6200 ohne TC (AGP - 256MB)
    Mobo: MSI 7030 - Platinum (baugleich: MSI K8N Neo FSR)

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Budget: max. 50 -70€
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Nun zu den Fragen:

    Welche CPU Kühllösung empfiehlt ihr, da ich etwas übertakten will! max 5% wg guten RAMS und MSI Mobos

    Welche Kühllösung für meine GPU, da diese irre heiss ist (last: ca 100° trotz 3 Casefans!)

    Danke für gute Tipps - :bitte: helft mir
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Hi!
    Ich empfehle üblicherweise den Thermaltake BigTyphoon, da ich einfach begeistert bin von dessen Kühlleistung. Der dürfte auch so ziemlich auf alle Sockel passen, kann also auch im nächsten Rechner noch benutzt werden.
    Kosten: 35..40€ (ja nach Händler)
    Selbst die Lautstärke hält sich in Grenzen.

    Gruß, Andreas
     
  3. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
  4. Mulchen

    Mulchen Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    137
  5. shaddar-nur

    shaddar-nur Kbyte

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    344
    also den arctic cooling würd ich ma dezent beim händler lassen und auf die karte nen zalman luftkühler (vf700cu oder fs-v7 cu fatali1ty) oder nen lüfterlosen (zm80d-hp) drauf packen
     
  6. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    shaddar-nur:Ein Kumpel hat den Arctic Silencer auf seiner Asus 7800GT,da deren Kühler/Lüfter zu laut war. Nun läuft die Karte schön kühl und leise. Das Teil taugt also was. Der Zalman ist gut,aber teurer.
    mulchen: Klar meinte Core Cell und D.O.T. (Dynamic Overclocking).
     
  7. shaddar-nur

    shaddar-nur Kbyte

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    344
    ja gut, ich hatte auf meinem 2. rechner das ding verbaut, auf ner 6800gt weil not am mann war un die nix anderes hatten...
    kann nur aus eigener erfahrung sagen, dass der schrott war, also meiner ansicht nach
    klar der preis is günstig, aber von zalman produkten war ich noch nie enttäuscht auch wenn der ~doppelt soviel kostet
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Ich kann ja auch noch meine Erfahrungen mit dem Arctic-Silencer einwerfen: Ist schon ein wenig in die Jahre gekommen, so daß der Lüfter beim Kaltstart bei voller Drehzahl unangenehme Geräusche von sich gibt (nach einiger Zeit gibt sich das zum Glück). Da er mir aber eh zu laut war, hab ich ihn noch per 100Ohm-Poti auf etwa halbe Drehzahl beruhigt. Dann hat er beim Kaltstart keine seltsamen Geräusche und auch im sonstigen Betrieb höre ich ihn so gut wie gar nicht mehr (wobei in meinem Rechner so ziemlich alles auf lautlos getrimmt ist)
    Wenn der Lüfter irgendwann mal völlig den Geist aufgibt, werde ich wohl den passiven Zalman http://www.geizhals.at/deutschland/a107179.html einbauen.
     
  9. shaddar-nur

    shaddar-nur Kbyte

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    344
    den pas. zalman hatte ich auch ma, wenn auch etwas umgebaut :rolleyes:
    is ne feine sache und dabei schön ruhig, allerdings nix für "gehäuselüfter freie tower" sonst herrscht bald subtropisches klima ^^
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Ich hab 3x120er (einer davon pustet direkt auf die Graka) und 2x80er - passt also.
    Der Arctic hat aber immerhin den großen Vorteil, die warme Luft direkt nach draußen zu entsorgen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen