Coreldraw 10 mit Duron 800 Mhz

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Walter Buergin, 5. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Walter Buergin

    Walter Buergin Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2000
    Beiträge:
    456
    Coreldraw 10 funktioniert nicht richtig bei einem PC mit VIA Board und Duron Prozessor. Bei einer Neuinstallation mit WIN 2000 funktioniert nur Corelphoto-Paint 10 aber Coreldraw 10 gibt bei der Texteingabe eine Fehlermeldung dass das Programm beendet wird.
    Mit Win XP Home funktioniert es nur wenn das MS Office 2000 nicht installiert ist. Das Coreldraw 10 funktioniert bei einem PC mit VIA Board und Intel III Prozessor 800 Mhz ohne Probleme.

    http://www.walter-buergin.ch
     
  2. Walter Buergin

    Walter Buergin Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2000
    Beiträge:
    456
    Besten Dank für die Antwort.

    Es wurden alle SP und auch die neusten VIA Treiber installiert, Wenn das WIN XP ohne Office 2000 installiert wird und nur das Corel 10 alleine vorhanden ist funktioniert es, aber das Office 2000 kann nicht mehr installiert werden und bricht mit einer Fehlermeldung ab. In der umgekehrten Installation funktioniert das Office aber das Corel funktioniert nicht mehr.
    Beim Windows 2000 funktioniert die Installation für beide Programme normal, nur stürzt beim Coreldraw 10 bei Textaufruf das Programm ab, Corelphotopaint funktioniert normal. Die Versuche mit den verschiedenen Betriebsysteme können durchgeführt werden weil der PC mit Harddisk-Wechselschubladen ausgerüstet ist.

    Gruss Walter
     
  3. petack

    petack Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2000
    Beiträge:
    537
    Kann ich mir nicht vorstellen, dass es am Processor liegt, da auch der Duron der x86er-Beschränkung unterliegt. Muss was mit dem OS zu tun haben, vielleicht fehlt ein SP oder die Installation war nicht erfolgreich.
    Probier doch erstmal DirectX und alle VB Runtimes zu installieren und natürlich alle aktuellen Treiber.

    Ciao petack
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen