Cover in Nero Burning Rom 6

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Rosella, 20. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rosella

    Rosella Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    271
    Hallo.
    Wer hat Lust einem alten Mann , knapp 6o Jahre alt, totaler Anfänger im PC- Geschäft etwas mit Geduld zu erklären.
    Möchte ein Cover erstellen in Nero. Bin so weit gekommen, daß ich ein Bild in Ramen bringe und dies als Cover Front ausdrucken kann. Meine Fragen: 1. Wie kann ich Titel auf das Caver Front groß aufbrigen?
    2. Wie erstelle ich Inley, bzw. bekomme auf Randleiste Interpret und Titel.?
    Für detailierte Antworten im Voraus vielen Dank.Aber bitte bedenken, habe keine Kentnisse, deshalb Schritt für Schritt .
    MfG.
    Rosella
     
  2. leboefderochs

    leboefderochs Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    49
    Hallo

    da ich mit Nero 5.x arbeite kann ich nur auf die Hilfedatei hinweisen, NeroCoverDesigner_deu.chm. Es ist eine sehr ausführlich aufgebaute Hilfe und
    ähnliches sollte auch bei Nero 6.x zu finden sein.

    mfg

    willy
     
  3. Rosella

    Rosella Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    271
    Hallo Willi,
    Danke für deine Antwort.
    Habe schon nachgeschaut, komm damit aber nicht klar.(bin warsch. zu alt.)
    MfG.
    Rosella
     
  4. leboefderochs

    leboefderochs Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    49
    Nanana . . . ;-))

    also, ein Bild Haben Sie ja schon eingefügt und zwar mit 'Objekt', 'Einfügen', 'Bild'.
    Im selben Menuepunkt finden Sie auch 'Textbox', klicken Sie darauf und markieren in Ihrer Vorlage den Bereich welchen Sie beschreiben möchten. Danach rechtsklick und auf Eigenschaften gehen - hier können Sie Ihr Textfed bearbeiten. Ich hoffe Ihnen damit etwas geholfen zu haben.

    mfg

    willy
     
  5. Rosella

    Rosella Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    271
    Hallo Willi
    Nochmals Danke für Ihren Tipp.
    Habe aber ein Problem dabei, Klappt alles bis zum Bereich Textbox, einrichten, habe den Berich markiert, wo Titel rein soll,dann rechtsklick, Eigenschaften, gebe titel ein. Dann kommt mein Fehler, einmall ist der Titel im Bild , meist aber nicht. Wo ist der Fehler,komme nicht drauf,hoffe auf Tips, danke.
    MfG
    Rosella
     
  6. leboefderochs

    leboefderochs Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    49
    Hallo,

    eine Möglichkeit ist, daß der Text zu groß ist.
    Kann man durch größer ziehen des Textfeldes ausprobieren.
    Falls ja, mal die Schriftgröße von Standartgröße (bei mir ist's 24)
    auf 18 oder 16 verringern. Ich denke so funktioniert es.

    Gruß

    willy
     
  7. Rosella

    Rosella Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    271
    Hat geklappt bei Front Cover
    Bei Inlay links und rechts klappst nicht, was kann das sein?
    Mfg
    Rosella
     
  8. leboefderochs

    leboefderochs Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    49
    Ok, schon mal was ;-)

    Wenn Sie im Inlay die Titel schreiben wollen, sollten Sie im Menue Einfügen
    -> 'Trackliste' verwenden und das Inlay markieren.
    Jetzt klicken sie in der Menueleiste, neben dem Papierformat, auf den Button 'Dokumentdaten' (bei mir sind da drei CD's drauf). Hier können Sie dann die einzelnen Titel, mit der Taste 'Track hinzufügen' editieren. Es sieht am Anfang zwar etwas seltsam aus, aber man kann so 99 Titel auf das Inlay bringen. Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich.

    mfg

    willy
     
  9. Rosella

    Rosella Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    271
    Hallo.
    Nochmals vielen Dank für dein Bemühen.
    Es geht mir aber nicht um die Trackliste, habe mich wahrscheinlich etwas verkehrt ausgedrückt. Ich möchte wenn die CD im Regal steht, von Vorne erkennen , Interpret und Titel. Dieser schmale Streifen beschriften, um das gehts mir. Hoffe, du hast noch etwas Geduld mit mir. Im Voraus vielen Dank. Mfg.Rosella
     
  10. leboefderochs

    leboefderochs Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    49
    Dann mal Entschuldigung - das hab' ich falsch verstanden ;-))

    Also: Objekt - Einfügen - Feld - Freitext , aufs Inlay legen und mit der rechten Maustaste auf Eigenschaften gehen, Popup geht auf und auf der rechten Seite bei Freitext den Text eigeben. Mit dem Pfeil am Textfeld kann man dieses dann drehen und an den rechten oder linken Rand des Inlays ziehen.
    Ich denke so klapp es ;-)

    gruß

    willy
     
  11. leboefderochs

    leboefderochs Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    49
    Uups, mein Posting ist verschwunden :-((

    Also nochmal Entschuldigung, war mein Fehler.

    Objekt - Einfügen - Feld - Freitext, auf Inlay legen und mit rechter Maustaste in die Eigenschaften, auf der rechte Seite in die Zeile 'Freitext' Text eingeben und bestätigen. Danach kann man mit dem Pfeil am Textfeld drehen und dieses dann an den rechten oder linken Rand des Inlays ziehen.

    mfg

    willy

    ps: komisch, jetzt ist es wieder da ;-))
     
  12. Rosella

    Rosella Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    271
    Hat alles super geklappt.
    Nochmals vielen Dank.
    MfG.
    Rosella
     
  13. leboefderochs

    leboefderochs Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    49
    Ok und freu ;-)))

    mfg

    willy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen