1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CPU Anzeige

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von gianna.lucca, 10. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gianna.lucca

    gianna.lucca ROM

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Beiträge:
    5
    High und schönen Abend,

    habe einen Computer mit einem Athlon 2000+ bestellt. Bei der Inbetriebnahme zeigten die Systemeingenschaften/Gerätemanager jedoch Athlon 1500+ an. Der Lieferant meinte, dass lediglich eine Einstellung im BIOS falsch wäre. Ich solle im BIOS unter CPU den Wert von 100/100 auf 130/130 Hz einstellen.

    Danach zeigten die Systemeigenschaften tatsächlich Athlon 2000+ an.

    Ist das korrekt, und warum werden zwei verschiedenen Werte angezeigt.

    Vielen Dank schon jetzt für eine Antwort.

    Gruss gianna.lucca
     
  2. gianna.lucca

    gianna.lucca ROM

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Beiträge:
    5
    High wolle, und vielen Dank für die prompte Antwort.
    Gruss gianna.lucca
     
  3. Stressfisch

    Stressfisch Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    247
    Hi,
    das was du eingestellt hast war der Frontsidebus ! FSB*Multiplikator=Taktrate.
    Ein 2000+ hat halt einen FSB von 133 MHz
    und nicht von 100 MHz!

    Ciao.
     
  4. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Diese ominöse Zahl 100 bzw. 130/133 ist der sogenannte FSB (Front-Side-Bus). Dieser egibt (zusammen mit dem Multiplikator) den Takt der CPU. Das Board war eben von Werk aus auf 100MHz eingestellt. Die Umstellung (bei einem 2000+) war somit nötig und vollkommen legitim...

    Gruß
    wolle
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen