1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CPU Aufrüstung

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von morepower001, 7. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. morepower001

    morepower001 Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    178
    Hallo,
    Ich möchte mir eine neue CPU zulegen. Derzeit ist in meinem PC:
    1200 MHz AMD Thunderbird
    ASUS A7M266
    512 DDR-RAM
    350 Watt Netzteil

    Bis wieviel MHz kann ich mein Motherboard aufrüsten?

    mfg Chris
     
  2. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    der amd chipsatz auf dem a7m ist schon etwas älter, es wird da wohl kein bios geben, das mehr unterstützt. wenn du wirklich mehr leistung willst, kauf dir ein neues board.
     
  3. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    mein post war auf den prozzi bezogen, kann ich nur empfehlen.

    und der leistungsunterschied zwischen dem und einem 2200+, iss dem höheren preis nicht gerechtfertigt.

    UWE
     
  4. morepower001

    morepower001 Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    178
    Kommt noch eine neue BIOS-Version heraus, die mehr MHz unterstützt. Oder lohnt es sich nicht mehr zu warten?
    mfg Chris
     
  5. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    in anlehnung an "ultrabeamer", nimm den 2000+!

    supi preisleistungsverhältnis! hab sie auch seit 3 wochen, und bin vollstens zufrieden.

    UWE
     
  6. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Maximal Athlon XP 2100+ (nur Palomino) mit BIOS Rev. 1007
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen