1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CPU Auslastung zu hoch

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von matze^, 14. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. matze^

    matze^ ROM

    Registriert seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo !

    Ich habe schon überall gefragt. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Und zwar habe ich das Problem das mein WinXP im Ruhezustand, das heißt ich mache nicht außer die Maus vielleicht ein bisschen hin-u. herzubewegen wobei meine CPU Auslastung permanent um die 50% liegt. Das heißt es fängt an zu ruckeln. Viren und Festplattenfehler können wir ausschließen. Da im Taskmanager nicht angezeigt wird um was für einen Prozess es sich handelt, habe ich mir ein tool heruntergeladen. Dieses hat mir angezeigt
    "50% In Hardware Interrupts and Deferred Procedures". Jetzt frag ich euch: "Kann jemand etwas damit anfangen?" Bin für jeden sinnvollen Rat dankbar.

    MfG matze^
     
  2. httpkiller

    httpkiller Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    546
    hi matze,

    start noch mal den Taskmanager [Strg+Groß+Esc] und dann guck nochmal, was da was zieht. wenn es der "Lehrlaufprozess" ist: >> Das ist einfach nur CPU-Zeit, die verfügbar ist.

    PS: Ich check allerdings deinen Thread ned ganz :

    Zitat:
    Ich habe schon überall gefragt. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Und zwar habe ich das Problem das mein WinXP im Ruhezustand, das heißt ich mache nicht außer die Maus vielleicht ein bisschen hin-u. herzubewegen

    >> Im Ruhezustand (jedenfalls bei mir :D) ist der PC GANZ aus! Was gibts da denn dann für ne CPU-Auslastung???

    mfg, httpkiller
     
  3. matze^

    matze^ ROM

    Registriert seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    6
    Nein, halt ganz normaler Windowsbetrieb.
    Das höchste bei den Prozessen ist svchost.exe mit 22.345k.
    Das ist meiner Meinung nach i.O.
     
  4. httpkiller

    httpkiller Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    546
    aso^^^dann schreib doch BIIIIIIIIITE das nächste mal im Leerlauf ned Ruhezustand...

    also wenn svhost.exe das höchste is, is schomal ned gut: Sicher das du keine Viren+CO. auf deiner Platte hasch?? svchost.exe verwaltet+startet die Windows-Dienste.
    Start mal im Abgesichertem Modus (F8 beim Start) meld dich mal an und beweg mal die Maus, ob dort das Problem au auftritt. Wenn ned, dann ist ein Windows-Dienst schuld.

    mfg, httpkiller
     
  5. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    das ist die speicherauslastung, nicht die cpu auslastung. oder nimmt die svchost.exe 50% in anspruch ??

    @httpdingsda: hau mal nich so auf die kacke, wenn du genau weisst, was mit ruhezustand gemeint ist...
     
  6. httpkiller

    httpkiller Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    546
    @fidel_castro:

    1. ich heiß httpkiller (kannste ned lesen?? :P) und ich hab wirklich keine ahnung ghabt, was matze^ mit ruhezustand gmeint hat !!

    mfg, ttpdingsda
     
  7. matze^

    matze^ ROM

    Registriert seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    6
    So, hab mal im abgesicherten Modus gestartet. Fazit: genau das gleiche. Alles laagt.
     
  8. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    du hast immer noch nicht geschrieben, was die höchste cpu auslastung erzeugt.

    @httpdingenskrichen:

    nich uffregen, las sich doch sehr ironisch dein beitrag ;)
     
  9. matze^

    matze^ ROM

    Registriert seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    6
    wo steht das ?
     
  10. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    wie von httphastenichgesehen schon erwähnt:

    strg+alt+entf - dann auf den reiter PROZESSE
     
  11. matze^

    matze^ ROM

    Registriert seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    6
    Leerlaufprozess 99
     
  12. RaversNation

    RaversNation Kbyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    208
    Hallo

    Ja 99% Im leerlaufprozess sind normal.... Das iss immer so wenn du gerade keine Last fährst. Aber das mit sychost exe iss schon bisschen komisch. Habe gerade mal bei mir geschaut da sind es 2,944kb ( Du schriebst ja auch kb) Kb iss aber die Speichernutzung und nicht CPU Last! Trotzdem iss das von dir ein wenig hoch und ich habe auch noch ne menge prozesse nebenbei am laufen? Also da würde ich mal nachhaken!!!
     
  13. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    dann ist dein rechner zu 99 % nicht belastet. also alles o.k.

    dürfte auch nichts hängen.

    bei mir nimmt die svchost.exe 15.620 kb ein. das varriert dann wohl und nicht besorgniserregend.
     
  14. httpkiller

    httpkiller Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    546
    **@fidel_castro: jaja fideline (:D :D :D :D ) , basst scho... :D :D :D

    @matze: wieviel RAM hast du denn? start nochmal den Taskmanager und guck unter
    Systemleistung wieviel MB die Auslagerungsdatei hat. Vielleicht hast du zuwenig RAM und dein PC muss die ganze Zeit auf die Platte schreiben

    mfg, httpkiller
     
  15. SteveZ

    SteveZ Megabyte

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    2.058
    da gibts dann ne spalte "CPU-Auslastung". Klick einmal drauf & der Prozess mit der meißten auslastung is ganz unten. den postest du hier! (NICHT den leerlaufprozess, der nächste =P)

    mfg
     
  16. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    du bist ja ein komiker!

    wenn der leerlaufprozess 99% zeigt, wieviel prozent teilen sich dann die anderen prozesse.........?
     
  17. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129

    @httpschmusi: des mit dem ram gloob ick nich, aba wär trotzdem natürlich 1. gebot, des system ma zu posten..... newar ?
     
  18. marcel1977

    marcel1977 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    272
    Hallo matze,
    ich habe das gleiche Problem.
    Obwohl am PC keine Programme laufen, ist die CPU dermassen am Arbeiten und zeigt ebenfalls über 50% an.

    Was für ein PC hast du denn?

    Gruß
    marcel
     
  19. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    wär ja mal sinnig gewesen zu schreiben, welcher prozess die 50% beansprucht!
     
  20. marcel1977

    marcel1977 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    272
    Hallo,

    wie schon martze beschrieben hat:
    Der Leerlaufprozess zeigt dann trotzdem die 99% an.

    Mann kann also nicht sagen wer jetzt die 50% benasprucht.

    Gruß
    marcel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen