1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Cpu Auslastung

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von mthrolka, 1. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mthrolka

    mthrolka ROM

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6
    Wer weiß RAt?
    Alle Naselang sagt mein mit 1MG RAM
    ausgestatteter PC: CPU_Auslastung 100%!!! NIchts geht mehr! Nur noch ein Reset! :heul:
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    welche CPU
    was für ein Mainboard ?
    sämtliche verbaute Hardware ?
    Seit wann tritt der Fehler auf ?
    wurden in letzter Zeit neue programme installiert ?

    mfg ossilotta
     
  3. mthrolka

    mthrolka ROM

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6
    natürlich muß es heißen: 1GB RAM-Intel Pentium4,2.02 GHz.
    Mehrere SCSI-Festplaten, 1 IDE. Seit langem schon dieser Fehler,(Insbesondere beim DRUCKEN) im Moment nur sehr häufig bei allen möglichen Programmen!
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    welcher Prozess erzeugt die hohe Last (Taskmanager), welche Windows Version..?. Ist das System auf Virenbefall hin überprüft ??.

    Wolfgang
     
  5. mthrolka

    mthrolka ROM

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6
    Hallo Wolfgang,
    welcher Prozeß das auslöst, kann ich gar nicht sagen. der höchste ist immer "Svcchost.exe SYSTEM mit 19.624K Speichernutzung!
    Windows XP Prof.mit allen Updates (außer SP2)
    Kein Virenbefall!
    Kann es sein, dass mein Netzteil zu klein ist? (Was mit 250)
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    ist das ein Schreibfehler von deiner Seite "Svcchost.exe" der Name von dem Prozess müsste "Svchost.exe" seien. Dieser Prozess müsste mehrfach auftauchen.

    Lautet er tatsächlich "Svcchost.exe" dann kann es ein Virus seien.

    Die svchost.exe taucht mehrfach im Task Manager auf. Das ist kein Fehler, der Task Manager ist nur nicht in der Lage alle Prozesse namentlich getrennt aufzuführen.

    Willst du wissen was dahinter steckt (Windows XP), klicke auf START--->AUSFÜHREN gebe cmd ein und drücke RETURN. Im aufgehenden Eingabefenster gebe Tasklist/svc |more ein. Die einzelnen Prozesse der svchost.exe werden dann aufgelistet.

    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen