1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CPU Frage!!!!!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Jäger-Meister, 1. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jäger-Meister

    Jäger-Meister Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    83
    Hi

    Meine Frage ist. Ich hab ein AMD Athlon XP 2800+ der läuft auf 2.13 GHZ aber auf der Rechnung, wo ich den CPU gekauft habe steht 2.25 GHZ. Wie kann das sein????? kann jemand mir helfen?????

    Mein System:

    AMD Athlon XP 2800+
    Mainboard MSI K7N2 Delta-L
    Arbeitsspeicher momentan 512 MB demnächst 1024 MB Ram
    ATI 9600 SE

    MFG
    Jäger-Meister
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Hi!
    Den XP2800+ gibt es in 3 Varianten: mit 256kB Cache/133Mhz Bustakt/2250MHz (sehr, sehr selten) und 512kB Cache und mit 133MHz Bustakt/2130MHz oder 166MHz Bustakt/2080MHz.
    Gruß, Andreas
     
  3. Jäger-Meister

    Jäger-Meister Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    83
    Kann ich den dann hoch machen auf 2.25 wie es auf der Rechning steht????
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    nein du hast einfach ein anderes modell mit dem namen 2800+ als auf der rechnung. du hast 512KB L2-cache - das gleicht den geringeren takt wieder aus. lass alles so wie es ist, wenn du nichts üerbtakten willst.
     
  5. Jäger-Meister

    Jäger-Meister Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    83
    Ja ok danke für deinen Rat. Ich lass es so wie es ist.
     
  6. Doktor_Kongo

    Doktor_Kongo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    953
    hatte die version des thoroughbred mit 256kB nicht eigentlich 166mhz fsb?
    weil 2250 : 166,67 = 13,5
    und 2250 : 133,33 = 16,875
    ich meine, es gibt doch keinen multiplikator mit 16 7/8 oder doch? :confused:

    achja, der 2700er hatte doch auh 166mhz
    du erinnerst dich bestimmt an deine letztens gepostete tabelle: http://www.pc-erfahrung.de/cpu_tabelle.php?cputabelle=Desktop :D
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    So isses... Naja, Freitag :rolleyes:
    Aber endlich ist Wochenende!
     
  8. Jäger-Meister

    Jäger-Meister Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    83
    @ magiceye04

    du hast ja einen Athlon XP 2600+ und ich hab dein CPU Kühler gesehen den Thermaltake Sonic Tower kann ich den auf meinem CPU machen????
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Der Kühler ist relativ groß, so ca. 12x12x15cm - dafür ist in den wenigsten Gehäuse Platz. Außerdem benötigt er Löcher im Mainboard zum Verschrauben. Lohnt sich eigentlich nur für ordentliches Übertakten oder wnen man die CPU passiv kühlen möchte.
    Ich würde eher zum Thermaltake SilentBoost raten, ist schön kompakt und nicht zu teuer.
     
  10. Jäger-Meister

    Jäger-Meister Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    83
    ja ok weil deiner auf voll last bei 45 Grad ist. So eine Temperatrur wil ich au haben^^
     
  11. Jäger-Meister

    Jäger-Meister Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    83
    @ magiceye04

    Hi Ich hab noch eine Frage. Also ich wollt mir noch ein neus Gehäuse kaufen und ich wollt fragen. Bei dem Gehäuse kann man da ein Diskette Laufwerk und ein DVD Brenner und CD Brenner rein machen weil dahinter sind 3 Geäuse Lüfter. Geht das???????

    MFG
    Jäger-Meister

    http://www.thermaltake.com/xaserCase/armor/va8000swa/va8000swa.htm
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Na klar geht das. Die 3 Lüfter sind doch nur optional. Vermutlich ist ein Festplattenkäfig mitsamt Lüfter dabei, die anderen könnte man bei Bedarf nachkaufen (so ist es zumindest bei meinem Gehäuse, welches ähnlich aufgebaut ist)
     
  13. México

    México Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    266
    Hier wurde zwar schon viel geschrieben, über Varianten usw.
    Wie man Dir helfen kann? Ich glaube das kannst Du nur selber!
    Was steht den für eine Bezeichnung (Modell) auf den XP2800+.
    Dann kann man weiter sehen, und falls dann die gefundenen Daten nicht mit der Rechnung übereinstimmen?
    Mußt Du selber wissen was Du machst.

    Nur spekulieren was für einer es sein könnte bringt keinen weiter.

    Gruß México
     
  14. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    wir haben nicht spekuliert, wir haben es ihm gesagt. was er jetzt macht ist seine sache
     
  15. México

    México Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    266
    @ Poweraderrainer

    Vielleicht war spekuliert nicht das richtige Wort, aber was nützt es, wenn Varianten zur Auswahl angeboten werden und trotzdem weiß er nicht was er hat.
    Zumal er noch angibt in seiner Rechnung steht "...aber auf der Rechnung, wo ich den CPU gekauft habe steht 2.25 GHZ. ...".

    Meiner Meinung nach sollte man sagen, wie er heraus bekommt was er hat und nicht verschiedene Varianten anbieten, die es gibt, auch wenn er schreibt "...Wie kann das sein?... ".

    Scheinbar hat er doch was anderes bekommen, gegenüber dem was auf der Rechnung steht.

    Gruß México
     
  16. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Er weiß doch, was er hat: Die Variante mit 2,13GHz.
     
  17. Jäger-Meister

    Jäger-Meister Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    83
    Ja ich weiß das meiner auf 2.13 GHZ läuft. Mein Bruder meinte das ist ein fehler bei Windows ist und das er trotzdem auf 2.25 GHZ läuft. Und steht halt nur 2.13 GHZ obwohl der 2.25 GHZ. Kann das auch sein???

    MFG
    Jäger-Meister
     
  18. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    @México

    ich hab ihm sogar noch die unterschiede erklärt von seiner variante gegenüber den anderen...
    ich glaube du hast den thread garnicht gelesen ;)

    EDIT:
    @Theadstarter
    nein, dein bruder redet wahrscheinlich müll - dass du den mit 2,25Ghz hast ist sowieso unwahrscheinlich, da von diesem in europa nur wenige verbaut wurden... es its ganz einfach: hast du einen barton oder einen t-bred? das kannst du nachschauen mit tools wie "everest", "sandra", "CPU-z"...
     
  19. Jäger-Meister

    Jäger-Meister Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    83
    Also ich schreib mal auf was da steht auf der Rechnung:

    Prozessor AMD XP 2800+/ 333
    Socket A / 2.25 GHZ 333 MHz-FSB

    So stehts auf der Rechnung.
     
  20. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Nun fehlt nur der Vergleich der Daten aus CPU-Z oder CentralBrainIdentifier oder Everest oder Sandra....

    Wahrscheinlich wußte der Händler einfach nicht, daß es mehrere CPUs mit dieser Bezeichnung gab.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen