1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CPU / Gehäuse Temp?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Moorhuhn87, 21. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    Sind diese Temps OK: ????
    CPU Leerlauf: 46/47Grad
    CPU Ausgelastet: Bis zu 55Grad
    Gehäuse 1:22 Grad
    Gehäuse 2:23Grad

    CPU: Athlon XP 2000+ mit Thermaltake Volcano 9
    550W NT mit 2 Lüftern
    Gehäuse: Chieftec CS-601 mit 3 starken und 1 schwachen Lüfter

    Danke im voraus
     
  2. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    Damit kann man leben.Wenn du noch zusätzliche Software wie
    vcool nimmst, bekommst du die cpu temp noch weiter runter,
    natürlich nur, wenn sie nicht durch ein prog ausgelastet wird
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen