1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

cpu kommt mir zu warm vor ...

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von johnpatcher, 22. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. johnpatcher

    johnpatcher Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    hi,

    meine cpu temperatur liegt bei idel 45 und vollast 50° (+/- 2-3 grad, je nach wetter, usw) ...

    ich habe den zalman alukupfer, und 5 gehäuselüfter ...

    am anfang, hatte ich etwa 5 grad mehr, durch die gehäuselüfter ging dies ein wenig runter ...

    die northbridge ist von 37 auf 24° gegangen. festplatten liegen auch bei 25° ...

    woran kann es liegen, das meine cpu (barton 3200) so heiß wird ? ich habe nichts übertaktet, läuft alles mit standard takten/spannungen.

    ich dachte daran, den kühler nich richtig montiert zu haben, aber habe das nochmal kontrolliert und es passt alles. wpl hab ich auch drauf, weder zu viel noch zu wenig, gerade soviel, dass die cpu schoen abgedeckt ist ...

    was könnte ich noch macheN?
     
  2. Tobi_14

    Tobi_14 Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    403
    Hi,

    hier hat sich wohl keiner gemeldet, weil alle dachten du willst sie verklappsen.
    Meinen P 4 3,4 Ghz Prescott habe ich mit 4 Gehäuselüftern und einem EKL AluCu Kühler auf 60 °C runterbekommen. Vorher hatte ich nach einer Stunde FarCry über 70°C.
    Mit deinen Temps kannst du mehr als zufrieden sein.

    Gruß Tobi
     
  3. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Mein XP3000+ FSB400 Barton ist wärmer... liegt im idle um die 50°... wenn Dein Prozessor um die 70° hätte würde ich mir sorgen machen, aber Deine Temps gehen voll in Ordnung, speziell bei der momentanen Hitze.
     
  4. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Moin!
    Kann mich nur anschliessen! Mein 3000+ (FSB400) ist bei dieser Hitze bei max. 44 Grad, auch mit dem Zalman 7000B-AlCu! Zugegeben ein bisschen kühler, aber das ist absolut OK! Mach nichts und hol dir was zu trinken! ;)
     
  5. nnerox

    nnerox Kbyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    134
    44° C / 50 ° C - das nenn ich traumhaft !!!
    Meine CPU ( P4 3,0 Ghz Prescott) geht zur Zeit bei Vollast auf 66° C ;)

    Allerdings nichts gegen die neue Graka, die geniesst mollige 75° C :D

    Soll wohl noch alles im grünen Bereich liegen, naja schaun wir mal.
     
  6. Ist doch völlig in Ordnung da brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen.Ich hab einen 3000+ der ist jetzt beim Surfen schon bei rund 60 Grad.Allso bei Di allés in Ordnung.

    MFG
     
  7. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    @Fleckenteufel: Da würd ich mir allerdings langsam Gedanken machen! Find ich ein bisschen hoch...
     
  8. johnpatcher

    johnpatcher Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    trotzdem ...

    ist mein erster 400fsb prozessor, aber mein alter xp 2100 war um die 45 bei volllast, und das mit nur 2 gehäuselüftern und nem arctic ...

    habe mehr vom zalman erwartet, zumal der bei mir mit 2700 rpm dreht ...
     
  9. MBWR

    MBWR Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    252
    meine CPU ist zzt. (nach 2 std. vollast) auf knapp 36°C. Normal liege ich etwa bei 26° je nach Temperatur draußen. Denke aber mal das die 50° in ordnung gehen. Hatte das bei meinem alten fast als normalzustand und noch etwas höher gerade bei so einem wetter.
     
  10. johnpatcher

    johnpatcher Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    und was hast du jetzt für einen, wenn man fragen darf? oder wakü?
     
  11. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Wollt ihr mich für blöd verkaufen??
    Ja ja, medion denkt wohl nicht an die ausreichende Kühlung: 90 Grad im Normalzustand, hab auch wirklich nichts gemacht, übertaktung etc. :D
    Wenn ich Track Mania Sunrise spiele, dann kommt der mit 110 Grad vollkommen aus. :D

    "MAN IST MIR HEIß!"

    Habe schon seit 2 Wochen den Seitendeckel weg, wenn man da rein fast, dann hat man eine geschmorte Hand, puh, ;)
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.948
    26-36°C bei Vollast? Halt ich für einen Sensorfehler oder Du hast ne gute WaKü und/oder ein kühles Zimmer.

    110°C ist auch nicht viel besser :rolleyes:
     
  13. Doktor_Kongo

    Doktor_Kongo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    953
    also wenn das zimmer im keller liegt, halte ich die temps für durchaus möglich
     
  14. MBWR

    MBWR Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    252
    Hab ein realativ kühles zimmer und acht lüfter min 80 und 120 mm lüfter der alles weghauen was an warmer luft da ist. keine wakü.
     
  15. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Gibt es da nicht einfachere Wege, wie acht einzelne Kühler einzubauen???
     
  16. MBWR

    MBWR Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    252
    bestimmt aber das war die günstigste variante. Hab nach ca 4 std. gta san andreas eine temperatur von 38°C
     
  17. Doktor_Kongo

    Doktor_Kongo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    953
    ...und einen dauerhaften tinitus bestimmt auch :D
     
  18. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.948
    Eben, man kanns auch übertreiben...
     
  19. Jäger-Meister

    Jäger-Meister Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    83
    Hi Leute!!!

    Also ich hab ein AMD Athlon XP 2800+ und meine Temperatur liegt bei 63-66 Grad warm. Ist das normal für mein CPU.

    Mein System:
    AMD Athlon XP 2800+
    MSI K7N2 Delta-L
    512 MB DDR Ram
    120 GB Festpaltte
    ATI 9600 SE 128 MB
    und zwei Gehäuse Lüfter mit CPU Kühler dabb drei
    350 Watt Netzteil

    Das ist mein System. Doie Temp ist beim zocken sonst ist er bei 60-63 Grad warm bei ohne last.

    MFG
    Jäger-Meister
     
  20. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.948
    Alles über 50°C wäre mir persönlich zu viel, bis 60°C kann man gerade noch akzeptieren. Was für einen Kühler hast Du denn?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen