1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CPU-Kühler Tausch

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von Moorhuhn87, 23. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
  2. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    @magiceye04:

    Der Lüfter is im Prinzip ähnlich zu denen, die zb Sapphire bei den 9500er Karten verwendet hat (also wenn man den Lüfter aus dem Kühlkörper rausschraubt)

    Ich mein den Lüfter:

    http://www.hardware-tweaker.de/HTML.../ATI_Radeon_9700pro_Teil1/radeon9700pro_8.jpg

    bzw. so sieht (der rechte) der Lüfter Ausgebaut aus (zumindest ähnlich):

    http://www.craft464.com/testberichte/Radeon8500/Bilder/IM000917.JPG

    Und bei deinem Link zu Papst hab ich au nix gfunden....

    P.S.: Mit dem Prinzip hast du recht, is wie beim VGA Silencer von Arctic, die Luft wird von draußen reingezogen, über die Lamellen gelenkt und dann an der Seite rausgeblasen...
     
  3. STOI

    STOI Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    679
    1. Heißen solche Börsen einfach Tauschbörsen, da wird Geld gegen Ware getauscht.
    2. Ich glaube mein vorheriger Post sagt alles zu deiner Meinung wegen dem Warnen vor dem Defekt.

    genau diese Einstellung ist es, die hier fehl am platze ist. Es gibt shcon genug Betrüger und das hier ist zwar kein Betrug aber okay ist es deshalb noch lange nicht.

    Wer so eine Einstellung hat, will andere aufs Kreuz legen, und das ist nicht in Ordnung wenn du mich fragst.
     
  4. STOI

    STOI Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    679
    es ist nur dann in Ordnung wenn man deutlich kenntlich macht, dass die Ware kaputt ist und man den Schaden bekannt gibt.
    Denn es gibt sehr viele ebay Nutzer die sich mit sowas nicht auskennen und zugreifen, sie sind zwar selbst schuld, aber sowas macht Tauschbörsen einfach kaputt!!
     
  5. STOI

    STOI Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    679
    NEIN , eben das macht man nicht! Wenn etwas zu alt ist oder nciht mehr mit seinem Rechner kompatibel verkloppt man es bei ebay, aber wenn etwas kaputt ist oder nur beschädigt, schmeisst man es im Höchstfall weg!
    Sowas hat bei Tauschbörsen nichts zu suchen!!!
     
  6. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    Ich kann nix dafür, ich habs ja meinem Vater gsagt, aber des is ja sein laptop... (also dass ers an Targa schicken soll)

    Ich sach nur: Sh*t happens

    :D
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Dann ist ja ALDI auch ne Tauschbörse, oder?
    Ebay würde ich eher mit einem überdimensionalen Flohmarkt vergleichen.

    @Moorhuhn87:
    Daß der Lüfter nur 5V hat, dürfte kein Problem sind, ist relativ gängig.
    Leider sieht man auf den Bildern nicht viel vom eigentlichen Lüfter. Ich könnte mir vorstellen, daß es ein Radiallüfter ist, der ähnlich gebaut ist wie auf modernen Grafikkarten und die Luft über die Kühllamellen lenkt.
    Wenn Du die Maße und Befestigungslöcher etwas näher spezifizieren könntest, findest Du vielleicht bei Papst was passendes, hat nur sicher nicht jeder Händler im Angebot.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen