CPU Kühler

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von The.Allknower, 26. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. The.Allknower

    The.Allknower Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    132
    Bin auf der Suche nach einem guten temperaturgeregelten Kühler für meine CPU, der so leise wie möglich sein soll.

    Hab ja gehört, dass der EKL 1041 ziemlich gut sein soll.

    Kennt jemand einen besseren in der selben Preisklasse ?

    Wie wärs denn mit dem AC Copper Silent 2 Rev. 2.1 ???
     
  2. The.Allknower

    The.Allknower Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    132
    Ne,

    was ich gemeint hab:

    Wenn die Regelung im Lüfter sitzt machts jawohl nichts aus, wenn ich denn Lüfter austausche oder ?
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Der EKL-1041 (oder auch BladeXP geregelt, so die neue Bezeichnung), ist temperaturgeregelt, d.h. immer nur so schnell/ laut wie unbedingt nötig. Der Sensor sitzt im Lüfter und kann auch nur dafür verwandt werden.

    Solltest du die Temp der CPU auslesen wollen, dann nutz die entsprechenden Features von MBM, Speedfan, etc..
     
  4. The.Allknower

    The.Allknower Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    132
    Krieg ich das vielleicht irgendwie hin, dass der Lüfter die Kühlertemperatur misst ?

    Also dasser leiser dreht wennn der Kühler nicht mehr so warm ist ?

    Vielleicht mit so einem Fühlerkabel wie bei Coolermate-Lüftern ???
     
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.177
    das 2. system aus meiner sig is auch meiner sig...die cpu läuft mit kanpp 1,7V....und hab auch keine 60°C...

    und er dreht nie schneller als 2800U/min....ca 66% von dem was er kann...
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Was die Lautstärke angeht, kannst du ja mal relativ einfach rechnen (ist zwar nicht genau, jedoch halbwegs)

    Bei 100% Leistung = 32 db, bei max. 75% wie bei meiner Konfig = 24 db.

    Das soll mal ein anderer Kühler/ Lüfter mit ?nem 60 mm Lüfter nach machen ... kannst du lange suchen, der bei gleicher Lautstärke diese Kühlleistung bringt.

    Ansonsten musst du halt zu Kühlern greifen die 80 oder 92 mm Lüfter haben (wobei ein grosser Teil nicht leiser ist :D) ... oder ?ne WaKü.
     
  7. The.Allknower

    The.Allknower Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    132
    Mir geht es nicht um die Kühlleistung sondern um die Lautstärke.

    Wär ein 80mm oder 92mm Lüfter drauf müsste der nicht so schnell laufen um gleich zu kühlen ;)

    Er mag zwar von sich aus schon leise sein, aber es geht ja noch leiser.
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Schaff?im Gehäuse eine ansprechende Be-/ Entlüftung mittels 2 Gehäuselüfter und der EKL-1041 "kühlt alles was ihm in die Quere kommt". Mich hat der 1041 noch nicht bei irgendeinem Übertaktungsversuch in horrendsten Regionen im Stich gelassen. Selbst 2640 effekt. MHz kühlt er noch unter 50°C (Gehäuse CS-601, 1x Geh. Lüfter vorne unten und 1x Geh.Lüfter oben hinten je ca. 1500 U/Min.).
    Eher machen Prozi?s oder RAM "schlapp" bevor der Kühler "abnippelt".- zumal er bei mir eigentlich nie über 75% seines max. möglichen Leistungsvermögens herausgefordert wurde.
     
  9. The.Allknower

    The.Allknower Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    132
    was ist denn jetzt mit dem Fanduct ?

    Probleme mit der Bohrung am Kühlkörper dürfte es doch nicht geben oder ?
     
  10. Tompo

    Tompo Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    444
    @P

    Ich hoffe der EKL Blade xp ist wirklich so gut wie du sagst ;) . Werde ich mir nämlich bei der nächsten 'großen' Bestellung mitliefern lassen. Achja, den Copper kann ich eigentlich ganz gut bei ~58° halten, allerdings muss es dazu im Zimmer so kalt sein das mir die Hände abfrieren :D
     
  11. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.177
    nicht wundern..ist normal..musst nen anderen kühler kaufen...manche arctics sind nicht schlecht...aber sie unterleigen starken qualitätsschwankungen...entweder du versuchst ihn plan zu schleifen oder du machst den boxedkühler wieder drauf (falls vorhanden), wenn du keinen hast kaufe einen EKL Blade XP temp.-geregelt (so heißt der EKL 1041 sunon neuerdings) oder den spire whisper rock....wenn du mal auf die idee kommen solltest ein bisschen übertakten zu wollen, nimm lieber den EKL
     
  12. Tompo

    Tompo Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    444
    @Deluxe
    Die mit dabei war
     
  13. Deluxe34tr

    Deluxe34tr Kbyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    163
    Das kann ich nicht bestätigen. Hab auch einen Copper Silent 2 und wenn ich meinen 2600 XP auf 3200 XP übertakte, komme ich bei Dauerlast auf keine 60 Grad. Welche Wärmeleitpaste hast Du eigentlich benutzt?
     
  14. The.Allknower

    The.Allknower Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    132
    Gut noch eins:

    Da ist ja nur ein 60er Lüfter drauf.

    Normalerweise könnte ich doch mit einem Fanduct ein 80er Lüfter draufmachen.

    Den kann ich ja dann auch tempger machen oder ?
     
  15. Tompo

    Tompo Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    444
    Thermaltake Volcano 12 Extreme

    etwas laut, aber extreme Kühlleistung.
    Nimm bloß nicht den CopperSilent2, hab nen 3000+ und bin froh wenn ich ihn unter 60° halten kann
     
  16. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
  17. The.Allknower

    The.Allknower Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    132
    Scheint ja wirklich nicht schlecht zu sein , das Ding *freuh* .

    Kennt jemand nen günstigen Online-Shop wo ich den geregelten bekomme ?
     
  18. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Ich habe "das Teil" bei dem Rechner von meinem Vater verbaut. Stimmt, ist etwas schwer, wundert mich, dass das Board den halten kann...

    Aber selbst in der Standardeinstellung ist der 7000er erstaunlich leise und die Temperaturen sind wirklich super (30°C System und 40°C CPU-Temperatur bei 1h Volllast) und das bei einem P4 mit 3,0Ghz!
     
  19. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.177
    EKL 1041..ich hab ihn auch wieder am laufen bei mir...und er is toll.:D

    bissl OC kannste damit auch machen *anstift*:p
     
  20. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    Ja hab ich auch den EKL ist eine sehr gut wahl ist leise und nicht schwer da ich mein pc oft transportiere!!

    Also nur zu empfehlen!!

    Mfg Lars Lang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen