CPU Kühler...

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Sharak, 16. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sharak

    Sharak ROM

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    5
    Mein PC: P4 1.8 GhZ 512 DDR RAM...
    Sockel: 478
    Preis soll nicht allzu teuer sein...mein jetziger ist mir viel zu laut...
    Und noch eine Frage: Everest zeigt mir um die 5200 RPM bei meinem CPU-Kühler an. Ich habe jetzt bei Alternate mal geschaut und dort haben die für 478 so 2000-3000 U/min...sind U/min = RPM oder wie ist das...und würde dann so ein neuer Kühler überhaupt ausreichen?

    MfG Sharak :jump:
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ja, es kommt ja nicht auf die Umdrehungen an, sondern auf die Technik, die verbaut ist.
    Zum, Beispiel muss sich ein großer Lüfter nicht genauso schnell bewegen, wie ein kleinerer bei gleicher Fördermenge. Angenehmer nebeneffekt, der große Lüfter ist Leiser.

    Meine Empfehlung, falls 30€ nicht zu viel sind:

    Zalman CNPS 7000b-CU!
     
  3. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Hi!
    Die neueren Kühler haben alle grössere Lüfter als früher, oft 80 oder auch 92 mm! Die drehen langsamer und erzeugen damit den gleichen oder einen besseren Luftstrom als ein alter 40mm Lüfter mit Flugzeugmäßigen 5000 U/min! ;)
    Ein leiser und sehr guter Kühler ist der Zalman 7000B-Cu! Aber für diesen Prozessor könnte der ein bisschen überdimensioniert sein, und auch nich ganz billig...
    Günstig und leise ist der Thermaltake T2-M10 Silentium, hatte ich auch mal irgendwann! Ist jetzt nicht DER Eisklotz, reicht aber und ist angenehm still! ;)

    Hui, war mal wieder zu lahm, Dreck! :D
     
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Hehe, aber die Erklärung war ja immerhin gleich! :)
     
  5. Sharak

    Sharak ROM

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    5
  6. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Nun, der ist nicht regelbar und lauter...
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Bei den Zalman-Kühlern würde ich vorher mal nachschauen, ob diese riesen Monster überhaupt ins Gehäuse bzw. aufs Board passen.
    Wenn Du nicht in nächster Zeit vorhast, eine schnellere CPU auf das Board zu setzen, würde ich z.B. den "Arctic Super Silent 4 Ultra TC" empfehlen. Leise ist der auf jeden Fall, ein zusätzlicher (leiser) Gehäuselüfter wäre allerdings ratsam, wenn nicht schon vorhanden. Wenn es Dir nicht auf das letzte dB ankommt, nimm lieber die Version ohne TC (=temperature control).
    Gruß, Magiceye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen