1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CPU läuft mit 200 statt mit 400 MHz FSB

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Vash-t-s, 18. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Vash-t-s

    Vash-t-s ROM

    Hallo!
    Ich hab mir die Woche ne neue CPU zugelegt, einen AMD Athlon XP 3200+ mit 2,2 GHz und einem FSB von 400 MHz, theoretisch.
    Jetzt hab ich ihn eingebaut, er läuft und wird richtig erkannt.
    Im POST steht: Real Ratio 2200 FSB 400
    Aber beim RAM steht DDR 400 @ 200
    cpuz sagt auch, dass die CPU nur bei 200 MHz FSB läuft. Als Board habe ich ein EPoX 8KRA2+ mit nem VIA KT600 Chipsatz

    Frage: Wie krieg ich den FSB auf die gewünschten 400 MHz?
    danke schonmal
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Gar nicht.
    Da ist schon alles so wie es sein soll.
    Die Bezeichnung 400 ist ein Marketinggag, da DDR-Ram die doppelte Datenmenge, im Vergleich zu SDRAM, bei gleicher Taktfrequenz übertragen kann.

    Also FSB 200 Mhz reale Taktfrquenz = marketing Taktfrequenz 400 Mhz
     
  3. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Man könnt auch sagen realer und effektiver FSB, aber das wäre Haarspalterei! :D
     
  4. Vash-t-s

    Vash-t-s ROM

    und warum wird das dann nich auch so angezeigt?
     
  5. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Weil es sich besser verkauft - wer nimmt schon 200 MHz wenn er auch 400 haben kann ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen