1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CPU Lüfter bei Notebook läuft ständig

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von titan_cb, 16. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. titan_cb

    titan_cb ROM

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    7
    Habe ein Problem mit meinem IBM ThinkPad A31p:

    In letzter Zeit läuft ständig der CPU-Lüfter.

    Ich bin mir nicht ganz sicher, meine aber, dass der Lüfter als das Notebook neu war, nur von Zeit zu Zeit ansprang, wenn die CPU ordentlich arbeitete.

    Nun läuft der Lüfter immer ... ca. 5min nachdem ich gebootet habe, legt er los und läuft durch (auch bei 0% CPU-Last).

    Ich habe schon folgendes versucht:

    - WinXP SP1 neu installieren (also auf den selben Betriebssystem-stand, wie beim neuen Notebook
    - BIOS update
    - 512MB Ram, die ich nachträglich installiert habe, entfernte ich zu Testzwecken

    - Die IBM-Hotline meinte es wäre der Lüfter. Dieser wurde ausgetauscht, das Problem besteht aber weiterhin ...

    Ist es möglich, dass mit dem Board (Sensoren) oder CPU etwas nicht stimmt?

    Bitte um Lösungsvorschläge

    Danke im Voraus
     
  2. titan_cb

    titan_cb ROM

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    7
    IBM hat nen neuen Lüfter einfebaut, und das wars schon.

    Zur Folgendes: Ich verwende einen IBM Portreplikator ... da schwebt das Notebook so zu sagen ca. 2cm in der Luft ... Wärme kann also auch nach unten abfließen

    Das mit den Kabeln könnte ich mir durchaus vorstellen. Traue mich jedoch nicht, das NB zu öffnen ... wüßte auch nicht, wie ich die Kabel anders Legen sollte.

    Der Akku ist noch (fast) neuwertig ... 15 Ladezyklen... nicht einmal ein Jahr alt.

    !!Was ich vielleicht noch nicht erwähnt habe: der Luftstrom vom Lüfter wirk recht kühl und der Laptop wird bestenfalls Handwarm.

    Normalerweise müßte der Lüfter ja auch auf höhere Touren kommne, wenn ich z.B. 3D-Games spiele. .... er läuft aber ständig mit selber Geschwindigkeit
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.476
    Was sagt denn IBM dazu? Die müssen das Notebook doch getestet haben. Das mit dem Staub kann schon sein, hängt immer von der Umgebung ab und auf welcher Unterlage das Notebook verwendet wird. Ich benutze mein Notebook in der Regel auf einer Schreibtischunterlage und da springt der Lüfter natürlich schneller an, als auf einem Glastisch. Es können sich zudem Kabel ungünstig verschoben haben und die Luftzufuhr ungünstig beeinflussen. Ebenfalls viel Hitze erzeugt ein CD/DVD-Laufwerk - aus diesem sollte man bei Nichtgebrauch die CD entfernen. Der letzte Ansatzpunkt könnte das Akku sein, welches mit zunehmenden Alter auch mehr Hitze produzieren kann.

    Gruss, Matthias
     
  4. titan_cb

    titan_cb ROM

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    7
    Wie erwähnt ... das Notebook war eben gerade beim IBM Service ... dort wurde der Lüfter ausgetauscht.

    Zudem habe ich es erst seit ca. 2 Monaten ... da wird sich wohl kaum so viel Staub angesammelt haben

    Gruß Christian
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.476
    Schonmal das Innenleben von Staub und Flusen befreit?

    Gruss, Matthias
     
  6. gooman

    gooman ROM

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    1
    mit windows xp sp2

    hab auch schon alles ausprobiert, inkl. aktueller treiber und neuem bios keine veränderung.....

    auch bei mir liegt die cpu auslastzung bei 0% und lüfter läuft... dieser ist zwar leise aber nervt, wenn man weiss dass es früher auch ohne ging... liegt es evtl. an irgend einem update von MS?

    grüsse gooman
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen