1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CPU-Lüfter+Installation

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Futhark, 4. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Futhark

    Futhark ROM

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    6
    Habe für meinen AthlonXP 2100+ einen Alpha 8045 gekauft.
    Das Problem ist jetzt allerdings die Intsallierung.Mein PC startet nicht mehr richtig. Er bekommt zwar Strom, aber dennoch verweigert er weiter zu arbeiten. Am Monitor bekomme ich nur zu sehen "No Signal Input or cable disconnected".
    Als ich den Ursprünglichen Zustand wieder herstellen wollte, d.h. den alten Kühler rauf, bekam ich die selbe Meldung.
    Mittlerweile weis ich mir keinen Rat mehr, da ich alles versucht habe von Schrauben festerziehen bis zum Abfeilen des Kühlers,da er ein Teil auf dem MB berührte.

    Ich bedanke mich schon mal für eure Hilfe
     
  2. Futhark

    Futhark ROM

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    6
    Also ich bedanke mich erst einmal für die rege Anteilnahme und werde es jetzt noch mal wie von dir beschrieben ausprobieren.
    Hoffe es klappt.

    MfG Fabian
     
  3. Futhark

    Futhark ROM

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    6
    Ich hab mal noch ne Frage. Wie sieht denn ein durchgebrannter Prozessor aus? Meiner jedenfalls sieht noch aus wie neu, bis auf ein paar Spuren der Wärmeleitpaste, aber keine schwarzen Flecke oder so-wenn meine CPU wirklich durchgebrannt wäre, könnte ich denn dann den PC noch starten?Denn ich bekomme ja ein kurzes blinken der orangen LED, dadach nur noch die Statusanzeige er sei in Betrieb.
    Wäre es denn möglich, dass er nach einer erfolglosen Erkennung der Grafikkarte nicht weiter arbeitet, denn auf dem Bildschirm wird mir ja nichts mehr angezeigt!

    Wäre nett wenn ich noch eine Antwort bekommen würde-Danke schon mal im Voraus
     
  4. Futhark

    Futhark ROM

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    6
    Also mein Lüfter läuft sofort an. es leuchtet auch die drüne LED, nur die orange blinkt kurz aus und geht dann aus.Der Lüfter bleibt solange an, bis ich den Computer wieder ausschalte.
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, mit den LED-Anzeigen kenn ich mich beim K7S5A nicht so aus - hab zwar 2 solche Boards für Brkannte verbaut, aber die liefen gleich richtig.
    Ein durchgebrannte CPU kann auch nur einen feinen schwarzen haarbreiten Streifen aufweisen - wenn Dein Kühler nicht richtig auflag, könnte es zur Überhitzung gekommen sein.
    An Deiner Stelle würde ich versuchen, das Board nur mit der Grafikkarte (ohne andere Steckkarten oder Laufwerke) zu booten. CMOS kannst Du natürlich auch mal löschen. Die Grafikkarte ausbauen und wieder einbauen, wenn vorhanden auch mal eine andere (evtl. PCI) Grafikkarte einbauen.
    Mit einer durchgebrannten CPU starte der Rechner eigentlich nicht mehr - Beim PC würde ich nie nie sagen - Ausnahmen bestätigen die Regel. MfG Steffen.
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hast Du den Sitz der Grafikkarte überprüft ? Manchmal reicht ein Millimeterchen. Karte also fest in den AGP-Slot drücken.
    MfG Steffen
     
  7. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, welche Reaktionen macht Dein PC noch ? Die Fehlermeldung sagt ja nur, dass kein Signal von der Grafikkarte kommt . Läuft der CPU-Lüfter an ? Wenn Dein CPU-Kühler nicht richtig auflag, ist Dir evtl. die CPU durchgebrannt. MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen