1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

CPU Lüfter läuft nicht / bleibt stehen

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Xypher, 2. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Xypher

    Xypher Byte

    Hallo,
    ich hab ein Problem mit meinem CPU Lüfter.
    Ich habe ein MSI 6195 Board, mit nem Athlon 700 drauf.
    Seit neustem bleibt der Lüfter ab und an hängen.
    Jetzt läuft er nach dem Start garnicht erst an.

    Das Board hat 3 Lüfteranschlüsse. Ich konnte den Anschluß wechseln, doch auch dort gab es nach einiger Zeit die selben Probleme. Jetzt läuft der Lüfter bei keiner der 3 Anschlüsse mehr.

    Ich weiß mir keinen Rat, was da nicht funktioniert.
    Hat jemand eine Idee?

    Gruß,
    Xypher

    :edit:
    Noch als ergänzung:
    Auf der Küchlripe des CPUs sitzen im Prinzip 2 Lüfter (Slot 1 Board) wobei auch jeder Lüfter seinen eigenen Anschluß hat.
    Diese beiden kabel hängen per Y-Kabel an einem Anschluß auf dem Mainboard.

    Ich habe eben mal das Y-Kabel rausgenommen und die Lüfter einzeln angeschlossen.

    Jetzt läuft (momentan) ein Lüfter normal. Der zweite lief beim start nicht, lief aber dann nach ca. einer Minute kurz an (für paar sekunden mit normal Geschwindigkeit) blieb dann wieder stehen. Kurz darauf lief er noch mal kurz an.

    Ist was mit den Anschlüssen auf dem Mainboard nicht in Ordnung oder mit dem Lüfter selbst... Sehr seltsam das alles...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen