1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CPU mit FSB333 auf K7S5A

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von iqiq, 15. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. iqiq

    iqiq Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    433
    Hallo,
    ich habe in meinem 2. Rechner ein Mainboard der Marke Elitegroup verbaut - ein K7S5A Pro.
    Im Bios kann das Taktverhältnis "166/133" einstellen - die CPU taktet mit 166Mhz bzw. 333Mhz, der Speicher mit 133 bzw. 266Mhz.
    Ist es möglich, auf dem Board somit auch einen Sempron (oder einen Athlon XP) zu betreiben, der ja bekanntlich mit FSB 333 Mhz.
    Auf den Seiten des Herstellers ist nur zu ersehen, daß das Board CPUs mit FSB 266Mhz unterstützt.
    Gruß
    IQIQ
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Athlon XP 2600+ 133/266 ist das höchste was auf dem Board läuft.
    mfg ossilotta
     
  3. iqiq

    iqiq Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    433
    Hallo,
    danke für Deine schnelle Antwort...ich weiß, daß das Board maximal einen 2600+ ansprechen kann.
    Warum aber steht im Bios dann die Möglichkeit, auch CPUs mit einem FSB von 333Mhz zu betreiben?
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    schau Dich einfach mal im K7S5A Forum um.
    http://www.k7jo******/
    Bastler haben das wohl schon geschafft und auch noch mehr.
    mfg ossilotta
     
  5. iqiq

    iqiq Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    433
    Danke für den Link, Ossilotta...ich werde ihn mir gleich mal anschauen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen