CPU neu. Win98 startet nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von OliverSch, 6. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. OliverSch

    OliverSch Byte

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    30
    Nach dem BiosUpdate wurde zwar mein TB1400 B erkannt, aber ich komme nicht mehr ins Windows.
    Meine Maßnahmen: Bootdiskette (win98 und dos), Win98 CD, CMOS löschen, BIOS defaults laden, waren alle Ergebnislos.
    Nach dem Ramtest etc., also im "zweiten Bild" steht "verifying DMI Pool Data", darunter "starte Win98"
    Weiter geht}s mit
    1.) Entweder Boot From CD-Rom (egal ob ich es als first boot device eingestellt habe oder nicht), danach passiert entweder nichts oder in der nächsten Zeile steht was von A:\ 1,44MB etc. danach ist wieder schluss
    2.)Ich bekomme eine Meldung, die der gleicht, wenn man seinen Rechner während des Windowsstarten ausschaltet und neu startet, also: "Win wurde unvollständig geladen, starten sie mit der minimalen Treiben usw. <--kennt ihr sicher. zusätzlich steht da noch was mit HIMEM.SYS und irgendwelchen
    V - L Dateien o.ä.
    Ich hatte leider keine Zeit alles aufzuschreiben, denn nach kurzer Zeit schaltet sich der PC von selbst aus, einfach so.
    Ich habe bei mir im Büro rumgefragt und verschiedenes gehört. Von CPU kaputt über Biosbatterie entfernen bis hin zum kompletten formatieren.

    Zur Info: Mit meiner alten CPU (Athlon 800) funktioniert alles wieder als wäre nichts geschehen.

    Gruß

    Olli
     
  2. OliverSch

    OliverSch Byte

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    30
    Hab bei ebay vom gleichen Anbieter den, laut seiner Aussage, passenden Lüfter dazubekommen, der auch doppelt so groß ist und beschissen zu fixieren. Also das sollte nicht das Problem sein.
     
  3. Marshall2

    Marshall2 ROM

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    7
    tach,

    hast du den alten Lüfter von der 800 MHz CPU wieder auf den
    neuen gesteckt? Dann könnte es ein thermisches Problem sein.
    einfach mal nen stärkeren probieren.

    MfG
    Marshall2
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Antworten bitte in diesen Thread: http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=80793#372723 .
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen