1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CPU noch weiter takten

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Triple-XT, 14. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Triple-XT

    Triple-XT Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    moin


    hat jemand nen plan wie ich meine cpu noch weiter übertakten kann??

    meinen 2,8 GHZ P4 pressi lässt sich bis ca. 3,44 GHZ ohne Vcore erhöung takten, doch weiter gehts nicht, sogar wenn ich denn vcore erhöre, ich geh ca. bis 1,43 Volt, soll ich vllt. mehr geben oda kann ich damit meine cpu schrotten??
    was meint ihr? was soll ich tun?


    gruß
     
  2. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    zufrieden sein, oder mal in meiner Sig die OC FAQ anklicken...

    wie sieht es mit den RAM Teilern aus?
    was für Temps hast du?
     
  3. harrypotter1234

    harrypotter1234 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    559
    ein japaner hat mal aus nem 3GHz P4 4,8 ghz rausgeholt mit luftkühlung!
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.973
    Wenn eine Erhöhung der VCore keine weitere Taktsteigerung ermöglichst, wird es wohl irgendwo anders hapern.
    Du solltest mal Deine Hardware komplett auflisten mitsamt allen relvanten Einstellungen.

    Gruß, Andreas
     
  5. Triple-XT

    Triple-XT Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    14
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.973
    Für welchen Takt ist denn der RAM spezifiziert?
    Evtl. liegt es ja daran. Testweise die Timings hochzusetzen oder einen anderen RAM-Teiler benutzen wäre eine Idee.
     
  7. Triple-XT

    Triple-XT Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    Crucial Ballistix is für 250 MHZ speziefiziert und bei höheren timings sogar bis 275....
    Bei einigen ausnahmen sogar bis 300MHZ bei Cl 2,5 usw. naja am ram liegts nicht.... Teiler is 1:1
    AGP und PCI is gefixt liegt also im standart bereich
    hab sonst keine ahnung an was es liegt


    gruß
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.973
    Ich würde trotzdem den RAM mal anders einstellen, und wenn es nur ist, um ihn auszuschließen.
    Hab auf die schnelle nur "Crucial Ballistix Tracer DDR500 CL2.5 (2.5-4-4-8)" unter diesem Namen gefunden. Ist er das?
    Dann wären Deine 2,5-2-3-5 schon "schneller als erlaubt"

    Meine Samsung sollen auch 240MHz mitmachen, aber das haben sie nur auf nem P4-.Board getan, auf meinem NForce2 gehen nur 214.
     
  9. Triple-XT

    Triple-XT Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    Danke Magiceye

    jo hab sie ausgeschloßen, hab ram einfach auf 400 MHZ gesetzt, pc macht immer noch das gleiche -.- kann es am board liegen oda isses der prozzi?
    Lol ich verzweifle, einige schaffen einiges mehr mit den prozzi , meiner kommt nur bis 3,4GHZ.....

    hat jemand noch ne idee?
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.973
    Das Board sollte ja eigentlich einen FSB von 200MHz(800) mitmachen. Aber P4-Boards sind mir eher fremd. Werden denn der Chipsatz oder die Spannungswandler auf dem Board heiß?

    Außerdem wäre es möglich, daß Dein Netzteil bei höherer Belastung die Spannungen nicht mehr vernünftig liefert (würde mich bei LowCost-Power auch wundern...).
     
  11. Triple-XT

    Triple-XT Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    Danke Magiceye

    die Spannungswandler werden warm, das board is eigentlich ziemlich übertaktungsfreundlich -.-
    naja zumindest anfassen kann man die ja ^^
    Ich weiss nicht we die Spannungswerte sind, also ob die im grünen oda im roten bereich liegen, am besten ich schreib sie mal auf

    bei 5 V= 4,95 3,3V= 3,03 (fällt teilweise auf 2,99V) 12V= Zeigt irgendwie 2V :confused: :confused: :confused:
    kann des irgednwie an (S)ATA liegen, muss ich denn fixen? oda gehts auch so?


    gruß
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.973
    Wenn Du mal testweise ein Gescheites Markennetzteil auftreiben kannst, probier das mal.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen