1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CPU Temp selber messn??

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Lars_Lang, 26. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    Hallo Leute

    Habe das Xaser CS 5000 B von Thermaltake bei diesem Gehäuse ist ein Temeraturfühler dabei. Damit wird normalerweise die Gehäusetemeratur ausgemesse die dann im front breich angezeigt wird. Der Temperaturfühler ist hauch dünn.

    Kann ich nun den fühler zwischen meinen Prozi und Klühler legen um dort die temperatur zu messen???
    Oder nimmt die CPU dabei schaden

    Ich hoffe ihr wisst rat.
    Danke

    Mfg Lars Lang
     
  2. Hollisoft

    Hollisoft Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2002
    Beiträge:
    66
    Genau das meine ich, es ist zwar ungenau, aber immer noch besser als die relativ konstante Temperatur im Gehäuse zu messen -> is doch langweilig. Und wie gesagt, bei mir muss ich nur 8 Grad dazurechen. Und falls die CPU zu Heiß wird, bekommt man das wenigstens mit, falls man nicht ein Prog installiert hat.

    MFG Hollisoft
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    das ist zu ungenau, genau ist nur dann wenn Pin der XP-CPU, der entsprechende Eingang bzw. Ausgang beim I/O-Chip oder der Attansic-Chip "angezapft" werden. Und dies lässt sich mit dem Draht welcher beim "Flugzeug-Hangar" dabei is,t nicht realisieren.
     
  4. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    den kann man da nur irgendwie randrücken, auf keinen fall darf der Kontakt zwischen Die und Kühlkörper unterbrochen sein, Kühler muß parallel zur cpu liegen, Winkelstellung bedeutet den Tod der cpu
     
  5. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    mroszewski: was sool ich denn damit??????



    Hollisoft: Warte immer noch auf deine Antwort


    Mfg Lars Lang
     
  6. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
  7. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    Meinst du jetzt zwischen Kühler und CPU oder in den Kühlkörper???

    Mfg Lars Lang
     
  8. Hollisoft

    Hollisoft Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2002
    Beiträge:
    66
    Ich hab den Fühler genommen und habe ihn einfach von oben 'dazwischen' geschoben. Ich weiß jetzt nicht ob es nur bei meinen Kühler geht.

    Probiers doch mal !!!!!! Keine Angst, du kannst nicht den Fühler zwischen die DIE und CPU schieben!!

    Mfg Christian
     
  9. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    nein ich mein wie zwischen Kühler und Sockel

    Da isch ja die CPU. Und wo willst du den Fühler da zwischen schiebe???

    Mfg Lars Lang
     
  10. Hollisoft

    Hollisoft Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2002
    Beiträge:
    66

    Jep, einfach mal ausprobieren und die Wärmste stelle suchen.
    Wie gesagt, es ist ja nur die annähernde Temperatur, musst dann halt die Differenz zwischen Bios Temp und Fühler Temp dazurechnen.

    MFG
    Christian
     
  11. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    Wie du hast den Fühler zwischen Sockel und Kühler gelegt????

    Mfg Lars Lang
     
  12. Hollisoft

    Hollisoft Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2002
    Beiträge:
    66
    Hallo Lars!

    Habe auch das Xaser Gehäuse mit den Temp-Fühler.
    Ich habe den Fühler zwischen den Sockel und Kühler geschoben, aber nicht zwischen Kühler und DIE der CPU!!
    Zwar ist die Temperatur nicht die richtige Temperatur, aber bei mir muss ich ca. 8 Grad dazurechnen und dann stimmt es mit der gemessenen Temp im Bios überein.

    Ich glaube, ich hab mal gelesen, man kann auch den Fühler unter den Prozessor machen, dort wo auch der Fühler vom Board ist, deshalb die sehr dünnen drähte.
    Aber ich habe es lieber nicht gemacht, ist mir zu riskant die drähte zwischen die Pins der CPU zu verlegen.

    Tschau
    Christian
     
  13. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    Oh das ist gut zu wissen

    Mfg Lars Lang
     
  14. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    schade aber trozdem Danke

    Mfg lars Lang
     
  15. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Na er meint damit der er den Fühler unter den Kühler legt - damit mißt er die Temp der Luft zwischen der CPU Platte und dem Kühlkörper - ist ungenau
     
  16. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.978
    Hi!
    Zwischen Sockel und Kühler? Da hab ich meine CPU drin :D
    Ich hab im Kühler seitlich in der Nähe des Bodens eine Bohrung, wo ein Sensor drin steckt, der kommt so auch recht nah ans die.
    Gruß, Andreas
     
  17. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
  18. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    *lol* Wenn du meinst das du ihn zwischen Kühler und Die klemmst - das überlebt die CPU nicht
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen