1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CPU Temp.

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Simpsons_Fan, 16. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Simpsons_Fan

    Simpsons_Fan ROM

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    6
    Woran kann es liegen das ich mit keinem Tool die CPU Temperatur auslesen kann? Ich hab schon SpeedFan Everest und CPUCool ausprobiert nichts funktioniert!!! Im BIOS steht zwar die Temperatur aber das ist mir zu umständlich jedes mal neu zu starten!!!

    Vielen Dank im voraus!!!
     
  2. T.ille

    T.ille Kbyte

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    465
    vielleicht keine sensoren vorhanden
     
  3. Simpsons_Fan

    Simpsons_Fan ROM

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    6
    Das MB ist ein Asus A8N-E und der Prozessor ein 64 3200+
     
  4. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    Eventuell mal ausbauen und beim Freund einbauen , wenn möglich. Es kann aber auch wie schon oben gesagt das es keine Sensoren gibt , bei der Herstellung vergessen :cool: .


    MfG


    Der ~Hetz€r~
     
  5. Loose2K

    Loose2K Guest

    Registriert seit:
    3. August 2000
    Beiträge:
    177
    installiere dir asus PC Probe damit kannst du alles auslesen.
     
  6. Simpsons_Fan

    Simpsons_Fan ROM

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    6
    Asus Probe hab ich auch schon auspropiert funktioniert auch nicht!!!! Trotzdem danke für die Hilfe!!
     
  7. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Also das die Sesoren "Vergessen" wurden bezweifele ich doch stark. Schließlich würde dann auch das BIOS nichts anzeigen.
    Welche Temp. zeigt denn das BIOS an?
    Evtl. mal aktuelle BIOS-Version installieren. Bei ASUS-Prob den Haken auch eingeschaltet damit er die Temp. anzeigen/überwachen soll ? ASUS-Prob. akt. Version ?
     
  8. Simpsons_Fan

    Simpsons_Fan ROM

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    6
    Die aktuellste BIOS Version habe ich schon drauf. Im BIOS wird mir eine Temperatur von 54° im Leerlauf angezeigt. Wenn ich Asus Probe installiere erscheint immer die Meldung:"Can't find LM Control Procedure".
     
  9. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Nun da alle der eingesetzten Programme es nicht schaffen die Temp. auszulesen, kann es sein das dein Betriebssystem kaputt ist ?
     
  10. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Also sind die Mobo Treiber denn richtig installiert? Wenn eine neuinstallation von windows kein großes Problem ist dann würd ich sie dir empfehlen!
    Und das manche denken, dass die Sensoren "vergessen" wurden ist ja absoluter Schwachsinn :aua: ! Erstens würde die Temperaturerkennung im BIOS dann auch nicht funktionieren und zweitens werden die Boards heutzutage alle Maschinell gefertigt - da ist es ausgeschlossen, dass "ausversehen" ein Roboter etwas "vergisst" :D !
     
  11. Simpsons_Fan

    Simpsons_Fan ROM

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    6
    Also die Treiber sind alle richtig installiert. Das es an Windows liegt glaub ich auch nicht da ich sonst überhaupt keine Probleme hab und Windows neu zu installieren ist mir auch zu umständlich.
     
  12. Simpsons_Fan

    Simpsons_Fan ROM

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    6
    Ich hab rausgefunden das es am BIOS liegt das ich die Temps. nicht auslesen kann!!! Ich hab nämlich so nen Fujitsu-Siemens Rechner mit nem Asus A8NE-FM Board drin!!! Die neuste BIOS Version hab ich zwar schon drauf aber es hilft nichts. Ich kann auch nicht over clocken!!! Weis vielleicht wer wo ich ein BIOS herbekomme mit dem alles funktioniert?
     
  13. Badforester

    Badforester ROM

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    1
    naja ich sag nur eins


    Selbes Board Selbes Problem


    will endlich die scheiss temp sehn

    und auch overclocken mensch irgendwas muss es da doch geben

    danke !:aua:
     
  14. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Sagt doch gleich, daß Ihr Fertig-PCs von der Stange habt...

    Diese Boards sind meist ziemlich abgespeckt und haben mit ihren Namensvettern oft kaum noch was gemeinsam. Selbst das Original-Bios passt manchmal nicht und würde das Board nur "abschießen", wenn man es trotzdem draufpackt.

    FSC, Dell, Medion, HP und wie sie nicht alle heißen, sind einfach nicht zum ausführlichen Konfigurieren oder gar Übertakten gedacht. (Ausnahmen bestätigen die Regel)

    Gruß, Andreas
     
  15. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    Tach!

    also kannste vergessen deine Temp & das OC , würde mir auch nen selbst zusammengebauten Rechner , da weiß man was man hat. ;)

    Gruß , Hetzer
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen