1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

cpu-temperatur im BIOS zu lesen?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von wulzzz, 20. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wulzzz

    wulzzz Kbyte

    Angeblich soll man die aktuellen Temperaturen dem BIOS entnehmen können. Gestern bin ich mal nach ca. 2 Stunden PC-Betrieb ins BIOS, konnte da aber nix finden, auch kein Hinweis im Handbuch (englisch). Wird wohl an der BIOS-Version (award bios 1.03) liegen, oder?

    Gruß
    wulzzz
     
  2. trudenbiker

    trudenbiker Kbyte

    Müsste eigentlich angezeigt werden, denn ab ver 5.2 (das ist ganz sicher) ist der Sensor angeklebt (ist die kleine Fahne unter der CPU) - Dann findest du die Temperatur wie schon beschrieben - entweder im BIOS oder über Hilfetools. Fehlt der Sensor, kannste nicht mal ein Fiebertermometer dranhalten um es rauszufinden.

    PS: ich brauche diese kleine hilfe nur beim hochtakten
     
  3. rohoel

    rohoel Kbyte

    bei mir zeigt aida was an: computer, sensoren, motherboard....

    mfg rohoel.:)
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    kann AIDA32 deine temps auslesen?
     
  5. wulzzz

    wulzzz Kbyte

    Ga-5AX (Rev 5.x)
     
  6. Bochesoft

    Bochesoft Halbes Megabyte

    Tja... eigendlich ist das auch immer drin. Under Hardware Monitor im Bios z.B. ! Kommt auch immer auf dein Mainboard an. Die Board vor 1999 haben das noch nicht alle gehabt.

    Wenn das so wichtig seien sollte kannst du ja mal posten welchen Board du hast. Dann kann dir geholfen werden. Sonst nutz lieber eines der vielen SYSINFO Freeware Tools . Fast alle können heute auch die Temps auslesen. z.B. Aida32 etc... :o
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen