1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CPU über 100° C

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von BigBlock, 10. Oktober 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BigBlock

    BigBlock ROM

    Registriert seit:
    27. August 2000
    Beiträge:
    2
    Ich bin ratlos. Wenn meine CPU unter Last ist, z.B. bei einem Spiel, so zeigt mir die Monitoring- Software (ASUS Probe) meines Mainboards (ASUS P3B-F)nicht selten CPU-Temperaturen von über 100° C an, mindestens jedoch um die 90° C. Bei normalen Anwendungen, z.B. Internet oder Textverarbeitung, ist die Temp. bei angenehmen 20-30° C. Beim stöbern im BIOS fiel mir zudem auf, daß die VCore auf 2,0 (vor-)eingestellt ist. Da ich erfahren habe, daß sich diese bei meiner CPU (Pentium III 500, Slot 1) normalerweise um 1,64 bewegt, wollte ich sie ändern (reduzieren) und stellte fest, daß sie sich nur erhöhen läßt (vorgegebene Werte, niederster bei 2,0), obwohl mich ein begleitender Warntext darauf hinwies, die niedere default-setting zu benutzen, welche jedoch besagte 2,0 sind. Die CPU müßte doch schon längst verschmort sein, oder? Oder hat sie eine Macke? Ein neuer Lüfter? Ich bin kein Profi und weiß nicht mehr weiter. Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
    Mein System:
    -ASUS P3B-F
    -P III 500
    -250 Watt Netzteil
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen