1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CPU voll ausgelastet????

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von 0815, 8. Oktober 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 0815

    0815 ROM

    Registriert seit:
    8. Oktober 2000
    Beiträge:
    1
    1.Mein Windows-Systemmonitor behauptet, daß die Prozessorauslastung 100% beträgt (Pentium3 450MHz) und zwar immer. Norton Utilities zeigt gleichzeitig eine Belastung von 0% an, schlägt aber bei jeder kleinen Mausbewegung auf 90% aus ( hat wohl die 100 als Grundrauschen zur 0 gemacht).

    2.Außerdem hab ich noch ein Arbeitsspeichproblem.
    Geb ich unter Dos mem ein erscheint in der Spalte für XMS-Speicher folgendes:
    Gesamt: 65.472K Belegt ? Frei 195.750K
    Bei belegter Gesamtspeicher auch ein ?.
    Dies geschieht nur wenn ich meinen 128MB (PC100) einbaue, mit meinem 64MB allein stimmt die Rechnung wieder.
    Unter Windows wird allerdings immer der richtige Wert angezeigt.

    Wie kann ich meinen CPU entlasten? Und was ist mit meinem Speicher los?
    Ich würde mich über jede Hilfe Freuen!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen