1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

CPU wird Falsch erkannt.

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von afirato, 5. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. afirato

    afirato Kbyte

    Hab : AMD Athlon XP 2600+

    Also früher wurde er richtig erkannt. Aber jetzt :

    SiSoftware Sandra

    Processor
    Model : AMD Athlon(tm)
    Speed : 1.24GHz
    Model Number : 1450 (estimated)
    Performance Rating : PR1802 (estimated)
    Type : Standard
    L2 On-board Cache : 256kB ECC Synchronous Write-Back

    Mainboard
    Bus(es) : ISA AGP PCI USB FireWire/1394 i2c/SMBus
    MP Support : No
    MP APIC : No
    System BIOS : Phoenix Technologies, LTD 6.00 PG
    Mainboard : MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD MS-6570
    Total Memory : 1023MB

    Chipset 1
    Model : Nvidia Corp nForce2 AGP Controller
    Front Side Bus Speed : 2x 99MHz (198MHz data rate)

    Windows System : Microsoft Windows XP Professional Version 5.01.2600 Service Pack 1



    Im Bios wir auch das selbe (AMD Athlon(tm) 1.24GHz) erkannt. Woran kann das liegen.

    (Ich hab mal Bios Update gemacht kann das daran liegen?)

    Ich bedanke mich für Eure Hilfe :bet:

    Nachtrag: Also ich hab auch mal eine Chipsatz Treiber Update gemacht... => höchst Wahrscheinlich ist es danach so geworden....)
     
  2. afirato

    afirato Kbyte

    danke gn8
     
  3. schipperke

    schipperke Megabyte

    :rock:
    wenn alle Probs so leicht zu lösen wären...
    Aber ich geh jetzt auch heia, die böse Arbeit heut früh ruft schon gewaltig, brauch in ein paar Stunden nen gewaltigen Topf :kaffee:
    Gut N8
    Gerd
     
  4. afirato

    afirato Kbyte

    ich wundere mich wieso das nicht automatisch auf 166 Mhz eingestellt wurde.
    Als ich das Board gekauft habe gings ja automatisch. :):confused:
     
  5. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    :merci: :D
    (obwohl ichs etwas verpeilt habe.. *denk*)
     
  6. afirato

    afirato Kbyte

    danke LEUTE :) :bet: :bet:

    Genau das mit dem 166 Mhz war das Problem


    :D



    Achja danke dass ihr so schnell geantwortet habts :)

    SiSoftware Sandra

    Processor
    Model : AMD Athlon(tm) XP 2600+
    Speed : 2.08GHz
    Model Number : 2600 (estimated)
    Performance Rating : PR3016 (estimated)
    Type : Standard
    L2 On-board Cache : 256kB ECC Synchronous Write-Back

    Mainboard
    Bus(es) : ISA AGP PCI USB FireWire/1394 i2c/SMBus
    MP Support : No
    MP APIC : No
    System BIOS : Phoenix Technologies, LTD 6.00 PG
    Mainboard : MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD MS-6570
    Total Memory : 1023MB

    Chipset 1
    Model : Nvidia Corp nForce2 AGP Controller
    Front Side Bus Speed : 2x 166MHz (332MHz data rate)
     
  7. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    :spitze: gut aufgepasst... bin wohl doch etwas müde... aber mit 133 wär er auch schon mal schneller gewesen :D
     
  8. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Zur später Stunde sollte ich echt nichts mehr schreiben...:aua:
    Natürlich müssen es 166 sein...:D
     
  9. schipperke

    schipperke Megabyte

    @all:
    133MHz sind mit Sicherheit zu wenig, da kommen nur 1,65GHz raus -> zu wenig für nen XP2600. Muß ne 166MHz Variante sein.
    Grüße
    Gerd
     
  10. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    der nacht tread :D

    na was is nun afirato? :D
     
  11. schipperke

    schipperke Megabyte

    Hi,
    geh doch mal ins BIOS und stell den FSB wieder auf 166MHz...
    Ich denke mal, nach dem Bios-Update hat Dein Blechdackel erstmal die 100MHz als Sicherheitseinstellung gewählt :)
    Grüße
    Gerd
     
  12. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    hm stimmt.
    vielleicht mal auf 133 stellen ? :D
     
  13. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Ist der FSB auf 133MHz eingestellt?

    Gruß
    wolle
     
  14. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    haste des board gewechselt oda seit wann gehts nich mehr? :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen