1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Cpu

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Jan56, 11. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jan56

    Jan56 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    13
    Moin zusammen,
    ich hab mal ne frage zu meinem cpu.
    und zwar hab ich im moment einen amd athlon xp 3000+ drin.
    der müsste eigentlich so ca. 2.10GHz haben. wenn ich jetz allerdings irgendein diagnoseprogramm starte (z.B 3DMark) zeigt er mir an, dass mein CPU nur 1.00GHz hat.
    was is da los?:confused:
     
  2. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Is ausse anderen Post.
    Im BIOS auch alles richtig eingestellt?
    Multi 12,5 FSB 166?
    1000=133x7,5
    1000=166x6

    Geh mal BIOS nachschauen.
     
  3. Jan56

    Jan56 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    13
    also bei mir is das da so:
    multi: CPU Default; FSB: 100

    kann ich das jetz einfach so umstellen oder besteht die gefahr das mein cpu beschädigt wird?
     
  4. Snake

    Snake Megabyte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.478
    Hi,

    also ich bin mir momentan nicht ganz sicher ob Deine CPU mit 166er oder 200er FSB läuft. Also der mit 166MHz hat ein Multi von 13, =13x166=2167MHz, der mit 200MHz hat den Multi von 10,5, =10,5x200=2100MHz, aber da der FSB bei Dir wohl auf 100MHz steht und Dir angezeigt wird dass die CPU nur 1000MHz, somit ergibt sich eigentlich nur, dass Du die CPU auf 200MHz FSB stellen solltest.

    Snake
     
  5. Jan56

    Jan56 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    13
    also hab nochma nachgeguckt:
    mein cpu hat nen multi von 10.5
    müsste ihn dann also auf ne FSB von 200 MHz stellen.
    aber kann ich das jetz ohne bedenken umstellen oder kann da was kaputt gehen?




    würd mich über schnelle antworten freuen
     
  6. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Erstmal auf 13x166, und abwarten wie es läuft.
    Is doch nur ne 166er CPU. Oder?
     
  7. Jan56

    Jan56 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    13
    ja... kein plan.
    wo kann man das denn nachgucken?
     
  8. Stoltzz

    Stoltzz Kbyte

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    359
    Besorg dir mal "Everest Home" und dann installierste dir das fix, startest es, gehst auf "Mainboard" und dann auf "CPU" !

    In der ersten Zeile steht dann "CPU-Typ" ,...... und was DA steht das teilst du uns mit, zb. 10,5x200 oder 13x166 oder was auch immer, im ersten Fall sollte es ein 400er Athlon XP sein und im zweiten Fall halt ein 333er!!

    Ich hoffe das stimmt alles so, aber meines Wissens nach iss der 333er bissel schneller getaktet als der 400er !!!?

    Je nach dem was bei raus kommt kann es sein das du auf deinem Board selber nen Jumper umstecken musst "siehe Handbuch" !!?
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Moin!
    Wenn es derzeit 1050MHz sind, dann ist es eine 200er CPU.
    Gefahr besteht nur, wenn die Kühlung nicht ausreicht oder der RAM bzw. das Mainboard nur weniger als 200MHz vertragen.
    Leider hast Du kaum was zur verwendeten Hardware gesagt...
    Gruß, andreas
     
  10. Jan56

    Jan56 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    13
    ok dann sach ich jetz ma was zur hardware:

    MSI K7N2 Delta 2(MS-6570E), nForce 2 Ultra 400

    AMD Athlon XP, 1042MHz (10.5x99)(wonach Stoltzz gefragt hat)

    1024 MB (PC3200 DDR SDRAM)

    Award-Bios

    nVidia Geforce 6800GT

    so stehts bei everest home
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Fehlt noch das Netzteil und der Kühler, schau einfach nach, ob die CPU nicht zu warm wird mit FSB200 und wenn das Netzteil zu schwach ist, wirst Du das an evtl. Abstürzen merken.
     
  12. Jan56

    Jan56 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    13
    Netzteil:
    be quiet BQT P4-400W-SW 1.3

    CPU-Kühler:
    Thermaltake Silent Boost

    könnt ihr ma vergleichen:

    http://www.hardtecs4u.com/reviews/2003/amd_athlon_xp_barton_3000/

    preziesere angaben zum cpu:
    CPU Bezeichnung: Barton
    L1 Code Cache: 64
    L1 Datencache: 64
    L2 Cache: 512
    Transistoren: 51.3 Mio.
    Core Spannung:1.65 V
    Gehäusefläche: 101mm^2

    weil wenn ich den Athlon xp Barton hab, dann sollte ich FSB doch auf 166 oder?
    (will nur auf nummer sicher gehen)
     
  13. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Wie schon oben erwähnt, gibt es einen mit 166 und einen mit 200MHz Bustakt. Deiner sollte der 200er sein, der 166er hat einen 13er Multiplikator, würde bei 100MHz FSB also mit 1300MHz booten.
     
  14. schischi22

    schischi22 Kbyte

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    165
    in deinem angegebenem link steht doch barton 3000+ @200MHz. also geh ins bios und stell bedenkenlos den takt auf 200! dein netzeil, ram und der lüfter macht das alles mit, keine angst! viel spaß mit den 2100MHz ;) .

    EDIT:
    der neuere barton kern hat laut dem link n takt von 166, aber es spricht ja alles dafür das du die 200er ausführung hast! sofern es doch n 166er ist und du auf 200 stellst, wird der pc wahrscheinlich nicht starten, dann halt CMOS reset und anschließend auf 166 stellen, dann passt das schon.

    mfg schischi
     
  15. Jan56

    Jan56 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    13
    geschafft! hat endlich geklappt.
    jetz hab ich 2,1GHz
    also dank an alle die mir hier geholfen haben!
    war wirklich sehr hilfreich
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen