CPUid mit Parametern über pcwrunas ausführen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mici46, 3. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mici46

    mici46 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    174
    Hallo!
    Ich will, dass mein Notebook (WinXP Home mit Amd Mobile Athlon XP-M) mit 600MHz taktet und mit weniger Spannung versorgt wird als bei PowerNow.

    Dazu will ich CPUId mit folgenden Paramtern unter einem Benutzerkonto ausführen. Das Programm startet zwar mit Admin-Rechten aber ohne die Parameter.

    Mein Skript sieht so aus:
    Set x=Wscript.CreateObject("Wscript.Shell")
    x.run "d:\werkzeuge\PCWRunAs\PcwRunAs.EXE /u Admin /p <MeinPasswort> /app C:\Tools\cpuid35\CrystalCPUID.exe /F4 /HIDE /r /V27",5

    Auch wenn ich den Aufruf mit Parametern nochmal in Anführungszeichen setze nützt des nichts.
    Wie schaff ich es, das es mit Paramtern ausgeführt wird?

    Danke
    Mici46
     
  2. mici46

    mici46 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    174
    weiß keiner ne lösung?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen