1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

crash beim flashen vom Asus board

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von dany, 9. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dany

    dany ROM

    Hallo,

    ich habe mein Asus A7V 133 von bios 1008A aif 1009 über windows XP flashen wollen. Bis zur hälfte bin ich gekommen und dann blieb mein pc hängen :( nun siehts so aus das kein bild mehr auf den screen kommt und ich wollt mal hier fragen ob es evtl ne chance gibt da noch was zu tun oder ob das Bios bzw das Board im Eimer ist.
     
  2. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    hi!
    schau dir mal das hier an: http://www.nickles.de/c/s/7-0002-212-5.htm

    mfg
    christian
     
  3. akaturbo

    akaturbo Kbyte

    Hallo,

    ... und wofür gibt es "Winflash" von AWARD?!? Ich habe schon desöfteren mit Winflash geflasht und bisher noch keinen Crash gehabt.

    Gruss Andreas
     
  4. Du musst gar nicht zu Asus schicken. Besuch ein Computergeschäft, die machen dass in kürzerer Zeit. Frag aber erst nach den Kosten, ist immer gut.

    Hoffe, ich konnte dir helfen, Geri
     
  5. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Kannst Den BIOS-Chip an ASUS schicken und dann kriegst Duz den wieder funktionsfähig geflasht........ beim nächsten Mal solltest Du lieber mit einer Boot-Disk im DOS hochfahren und dann den Flash durchführen, ist sicherer
    Gruß
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen