Creative Audigy 2 ZS, Sound viiiiiel zu leise, und Qualität schlecht!

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Gladiator66, 31. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Hi

    Ich habe ein grösseres Problem mit meiner neuen Audigy 2 ZS!!!!!

    Und zwar geht es um folgendes:

    Ich habe die Karte eingebaut, und installiert, soweit keine Probleme. Treiber wurden alle erkannt. Ich war natürlich sofort neugiereig, wie wohl der Sound so ist (die alte 7.1 Soundcard von Gainward ist Schrott), und hab mal Winamp gestartet.

    Dann die Entäuschung:

    Ich muss das Volume unter Windows, Winamp und an den Boxen voll aufdrehen, damit ich überhaupt was höre. Ausserdem ist die Soundqualität miserabel.

    Hab dann die neusten Treiber installiert, ohne Erfolg.
    Ich nutze Win XP Home mit SP2.

    Hat jemand ne Ahnung was man noch tun könnte????=?
     
  2. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    Und was für Boxen werden verwendet?
     
  3. Hab zwar keine Lösung,hab aber das gleiche Problem sehr schlechte Tonqualität.Nutze zur Zeit wieder mein Onboardsound.

    MFG
     
  4. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    Kann ja irgendwie net sein... das die Audigy nicht super ist war mir bekannt, aber schlechter als Onboard? Wie äußert sich die schlechte Soundqualität? Und in Verbindung mit was für Lautsprecher?
     
  5. Soundsystem ist ein Wavemaster MX-5.Mit schlechten Klang meine ich einen kratzenden Klang anders kann ich es nicht beschreiben.Mein Board ist ein Abit NF7 welches ein Soundchip von Nvidia hat der gar nicht so schlecht ist.

    MFG
     
  6. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    Kratzend? Ähm... falsch eingestöpselt oder so? Ich kanns mir absolut nicht vorstellen, das mit DEN Boxen ein NF7 einer Audigy 2 überlegen ist. Ich hab das NF7-S und finde den Sound nicht wirklich toll... hab leider nix besseres.
     
  7. Ich denke das die Karte einen weg hat,kann sie aber nicht umtauschen Kassenzettel ist weg.
     
  8. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Hallo!

    Ich hab auch die Audigy 2ZS, und zwar gleich zweimal.
    Einmal in meinem Erstrechner, mit den Trust Soundwave 300 3D Plus und meine Anlage mit 2x 180W am zweiten Analogausgang. Problemlose Installation, und nach einigen Einstellungen ein Sound wie im Kino, wirklich top.
    Die andere (selbe) Karte in meinem alten Zweitrechner war anfangs genauso super, auch an einem Wavemaster MX-5. Aber keine 4 Wochen lang. Auf einmal war kein Sound mehr da! Neustart gemacht, nix. Aus- und wieder eingebaut, nix. Anderen Slot probiert, nix. Anderen PC, auch nix.
    Scheint also doch ziemlich anfällig zu sein, oder!? Die eine macht einen vortrefflichen Sound, kam auf dem 5.1er wirklich an live-Qualität ran, ohne Witz! Dafür macht die zweite halt keinen Muchs mehr, so gleicht sich alles im Leben aus! :aua:
     
  9. Hannebambel

    Hannebambel ROM

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    Ich hab genau das gleiche Problem. Die Karte steckt bei mir in einem A7V Mainboard mit Athlon 900 auf dem Windows XP mit SP2 läuft. Angeschlossen hab ich sie an eine normale, analoge Stereoanlage. Ich muss die Lautstärke an Anlage und im Mixer extrem aufdrehen um was zu hören und dann ist der Sound auch noch verzerrt. Dazu kommt, dass an angeschlossenen Kopfhörern garnix zu hören ist.
    Eine Windows Neuinstallation hat genausowenig was gebracht, wie das durchspielen aller möglichen Einstellungen. Umgetauscht hab ich die Karte auch schon mal, aber da tritt das gleiche Problem wieder auf.

    Es ist schon sehr enttäuschend, dass eine 100 Euro Karte mehr Probleme macht als meine alte (aber gerade gefetzte) Soundblaster 128 für 20 Euro. Ich hab jetzt auch ehrlich gesagt keine Ahung, was ich jetzt machen soll. Nochmal umtauschen, wenn das überhaupt geht?
     
  10. Slimfaster

    Slimfaster ROM

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    4
    Hat den Jemand eine Lösung dieses Problems?
    Oder habt Ihr die Karte alle in den Müll geschmissen?
     
  11. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Ja, Müll! :rolleyes: Also ebay mein ich...
     
  12. T0.BB

    T0.BB Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    33
    mal ein banaler vorschlag ;)

    probiert doch einfach mal ein wenig "rumzustöpseln".

    vielleicht irgendein kabel falsch angeschlossen?
    oder eventuell ein fehler in der anleitung?
    anschluss-beschriftungen falsch?

    da ergäben sich einige möglichkeiten.

    wie gesagt, probieren geht über studieren :)


    @ankeforever: gib uns doch bitte mehr details zu den verwendeten hardwarekomponeten, dem rechnern.
    Mainboard, Windows, Boxen, Anlage etc.
    möglichst alles relevante.
     
  13. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Ich muss dazu sagen, dass ich jetzt keine Probleme mehr damit hab! Die eine Audigy hier läuft immernoch hervorragend, und die zweite (kaputte) bin ich ja los! ;)
    Aber, der PC hier (in dem sie läuft):

    Athlon XP 3000+ auf Asus A7N8X-X
    Line Out 1: Trust SoundWave 300 3D Plus (Stereo Boxen 2x150W)
    Line Out 2: Anlage (2x180W)
    Das ganze unter Win2000SP4! Ist ein Sound wie ichs noch nicht oft gesehen hab an nem PC, wenn überhaupt... Auch mit den kleinen alleine!

    Und der zweite (der die kaputte drin hatte):
    Siemens-Nixdorf M6 Pro (PII 233MHz auf SNI-D681)
    Wavemaster MX-5 (5.1 System, um die 1600W glaub...)
    Auch Win2000SP4

    Klang auch genial, aber nach ein paar Wochen wars aus mit dem Vergnügen! Seitdem werkelt in dem Rechner eine Terratec Aureon 5.1! Sehr viel einfacher, aber auch ein guter Sound! Das ist fast ein reiner mp3 Player, dafür reichts locker! ;)

    Joa, das nur zur Info... wie gesagt, inzwischen läuft alles wie geschmiert! :)
     
  14. Slimfaster

    Slimfaster ROM

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    4
    Ich stöpsel schon seit einer Woche!
    Ja und soviele Möglichkeiten gibt es ja auch nicht. he he

    Gruß
    Slimfaster
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen