Creative SB16 Emulationstreiber wird nic

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Madball, 24. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Madball

    Madball ROM

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo Zusammen!

    Ich habe nen PC mit zwei Win 98 Partitionen. Beim booten beider Systeme bekomme ich neuerdings die Fehlermeldungen

    Speichermanager
    Der Crative SB 16-Emulationstreiber erfordert EMM386 oder vergleichbar. Creative SB16 wird nicht geladen

    bzw beim booten der anderen Partition

    Es liegt ein Konflikt zwischen SB-IRQ und PCI-IRQ vor
    Creative SB16 Emulationstreiber wird nicht geladen

    Der Fehler hat wohl was mit der Soundkarte zu tun. Ich habe aber eigentlich an der Konfiguration nichts verändert, und bis jetzt lief es immer einwandfrei.

    Wer kann mir sagen, wie ich den Fehler beheben kann. Vielen dank in voraus!!!
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hey Madball

    Wenn du keine DOS Spiele benutzt, brauchst du den Emulationstreiber nicht. In der Systemsteuerung ist er soweit ich noch weiß unter "Sonstige Creative Geräte" o.ä. eingetragen. Du kannst ihn hier "In diesem Hardwareprofil" deaktivieren, dann ist der Spuk vorbei.
    Alternativ lohnt sich ein Treiberupdate bzw. die Neuinstallation des Treibers, die das Manko beheben dürfte.
    Übrigens sind zum E-Treiber normalerweise noch 3 Einträge in der Autoexec.bat wie "Set Sound=...", "Set Blaster=..." vorhanden.
    Auch diese Einträge können, wenn sie fehlen, zu der besagten Fehlermeldung führen. Wenn sie jedoch vorhanden sind und du auf den Treiber verzichtest, kannst du sie löschen bzw. durch ein vorangestelltes REM >Leertaste< deaktivieren.

    M.f.G. Erich
     
  3. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    hallöchen,
    es pasiert also beim booten?
    sb 16 emulationstreiber ist für alte dos programme die eine höhere db nicht kennen. wenn die soundkarte unter win funktioniert dann denk nicht weiter drüber nach.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen