Creative senkt Preis für Zen Micro

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von mjb, 11. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mjb

    mjb Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    43
    Was soll denn das für eine Meldung sein?
    Den Zen Micro gab es schon seit Wochen für unter 199 Euro zu kaufen! Ich selbst habe mir einen vor zwei Wochen für 180 Euro auf www.mp3-player.de gekauft.

    Für einen wirklich guten Preisvergleich schaut doch einfach mal auf www.guenstiger.de oder www.geizhals.at/deutschland/

    Gruß, MJB

    PS: Der CREATIVE Zen Micro ist sehr zu empfehlen!
     
  2. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    804
    Hallo,

    das soll die Meldung sein, dass die offizielle unverbindliche Preisempfehlung für das Gerät seitens Creative gesenkt wurde. Dass das Teil im Internet günstiger erhältlich ist, steht ebenfalls in der News.

    Aber aus einer solchen Meldung lässt sich unter anderem auch ableiten, dass der Player in wenigen Wochen noch günstiger als jetzt über die Ladentheken wandern könnte.
     
  3. Dschowy

    Dschowy Byte

    Registriert seit:
    18. September 2000
    Beiträge:
    123
    Was niemand so richtig gerafft hat, daß es gar keine Preissenkung ist, sondern eine Reduzierung des Lieferumfangs.
    Mittlerweile ist nämlich kein Netzteil mehr dabei, sowie Gürtelclip und Cradle. Meiner Meinung nach eine Sauerei von Creative. :bse:
     
  4. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    für diese erkenntnis hast du 4 monate gebraucht ?
     
  5. Dschowy

    Dschowy Byte

    Registriert seit:
    18. September 2000
    Beiträge:
    123
    Nein, ich hab den Player vor kurzem geschenkt bekommen und bin auf den zuegegeben alten Beitrag gestoßen. Da hatte ich einfach das Bedürfnis verspürt, meinen Senf dazu zugeben.
    :eek:
     
  6. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    hat apple nicht das gleiche mit dem iPups abgezogen ?
     
  7. Dschowy

    Dschowy Byte

    Registriert seit:
    18. September 2000
    Beiträge:
    123
    Keine Ahnung. Ich bin kein großer Apple-Fan. Deshalb hab ich mich auch für den Creative entschieden. Mit dem Gerät selber bin ich ja sehr zufrieden, aber nur über USB-Kabel aufzuladen, ist schon dumm.
    Allerdings wird momentan überall ein Set angeboten, in dem ein Zweitakku, Netzteil, Kopfhörer und Tasche enthalten sind. Das ganze ist mit 45,-€ schon wieder günstig, zumal der Akku alleine schon 40,-€ kostet.
    Das mit dem Apple würde mich aber schon interessieren, was die gemacht haben. Ich finde den Hype um den iPod zu übertrieben, aber egal.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen