creative und amd?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von AlexLev85, 9. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AlexLev85

    AlexLev85 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    9
    Hi!
    Ich habe beschlossen mir einen neuen rechner zuzulegen und hab auch schon ein ganz gutes angebot, denke ich.
    Hab aber jetzt folgendes problem:
    Ich hab als cpu einen AMD Athlon 64 3500+ Cenice 939 Tray, ein board von nvidia mit nforce chip und eine Soundkarte SoundBlaster Audigy 2 ZS

    Jedoch hab ich gehört das es erhebliche probleme mit den AMDs und den sound karten von creative gibt, und die will ich natürlich nicht mitkaufen. Könnt ihr mir was dazu sagen?

    Danke im vorraus!
     
  2. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Poste mal das Angebot.

    Wäre mir neu, dass es Probleme bei der Soundkarte gibt.
    Würde das unter "Geschwätz" einordnen.
     
  3. AlexLev85

    AlexLev85 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    9
    Netzteil: Netzteil 500Watt Silent ATX, Netzteil ATX Adapter 20to24 Pin
    Board: ASUS Sockel 939, A8N-E NVNF4 Ultra ATX
    CPU: AMD 64 3500+ Venice 939 Tray
    Kühler: A64 Arcric C.64 Ultra
    Ram: 1024MB Co.C.400/2,5 Kit
    Platte: 160 GB, SATA II
    optische L.: DVD Brenner und Laufwerk
    GraKa: Gigabyte 7800GT
    Sound: SoundBlaster Audigy 2 ZS bulk

    mit xp + install ca. 1.400
    aber install usw. kann ich ja selbst machen, das ist ja kein prob

    will halt auch kein risiko eingehn, mach mich lieber nochmal schlau
     
  4. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Ein 500W NT ist übertrieben. Ein 400W Marken-NT reicht.

    1400 € ist ja eher teuer. Wo willst denn da kaufen?
     
  5. AlexLev85

    AlexLev85 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    9
    genau weiß ich es noch nicht aber das war bis jetzt das günstigste...
    hab vorher mal bei dell und alienware und n paar händlern hier vor ort geguckt, das war alles noch teurer..
    das angebot ist von PC Spezialist...
     
  6. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Zur Orientierung, was die Komponenten so kosten schaust mal bei www.geizhals.at/de

    Kannst selber zusammenbauen?
     
  7. AlexLev85

    AlexLev85 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    9
    ich schau mich da mal um, danke
    Nein leider nicht, fehlt mir das knowhow zu und kennen tu ich glaub ich auch keinen der das könnte...
     
  8. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Tja, schade...
    Würds dir ja gratis zusammenbauen, wenn bei mir in der Gegend wohnen würdest.
     
  9. AlexLev85

    AlexLev85 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    9
    hm..ja
    ich hab mal nachgeschaut, hab ja hier auch die genauen bezeichnungen, aber ich finde nicht alles, was könnte ich denn da z.b. für ein mainboard oder netzteil nehmen..?
    ist ja ziemlich günstig
     
  10. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    NT: Tagan, Be Quiet, Enermax, Coba, Seasonic, ...

    Board: Was ist dir denn wichtig?
     
  11. AlexLev85

    AlexLev85 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    9
    ja das ist ne gute frage, weil mit boards kenn ich mich nämlich kaum aus...also was ich da sonst noch bestelle sollte schon drauf passen ^^
     
  12. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    das es kein Asrock oder biostar ist ichwürde MSI oder ASUS verbauen. Ausserdem sollte das board einen Nforce 4 chipsatz haben..
    da du dir aber ine High End Grafikkarte holst brauchst du auch ncht wirklich SLI ( kostet 70€mhr) . daher würde ich dir das ASUS A8NE empfehlen ist ein super board.
     
  13. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Manchen ist die Ausstattung wichtig, z.B. auch ein deutsches Handbuch, anderen oc, oder die Kühlung (aktiv/passiv) ...
     
  14. AlexLev85

    AlexLev85 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    9
    Ich hab mich da mal bei den boards umgeschaut und hab das hier gefunden, das war ja auch schon bei dem angebot dabei oder zumindest ein ähnliches
    h++p://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=GHEA06&
    sieht ja schon ganz aktzeptabel aus!
    die anleitung muss nicht unbedingt auf deutsch sein und nen kühler für den cpu hab ich auch schon ausgesucht wenn das gemeint ist
    was ist denn mit oc gemeint?
     
  15. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    oc = übertakten

    Das Board ist o.k.
     
  16. AlexLev85

    AlexLev85 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    9
     
  17. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Sowas brauchst, wenn ein Board mit einem 24-Pin Anschluss ans NT hast, das NT nur aber einen 20-Pin Stecker.
     
  18. ErsGuterJunge

    ErsGuterJunge Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    163
    Nochmal zurück auf die frage wegen der soundkarte... ich glaub du hast da was falsch verstanden MSI will ein Motherboard rausbringen mit nem Nforce4 chip das Audigy 2 SE als soundkarte onboard verwendet... Bei dir müsst des ohne probleme laufen...
    Gruss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen