1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CRW-F1 und kein DiscT@2?!?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von monsi, 15. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. monsi

    monsi ROM

    Registriert seit:
    15. Februar 2003
    Beiträge:
    7
    Hallo,
    ich habe mir einen Yamaha CRW-F1 gekauft und wollte die DiscT@2 Funktion ausprobieren. Nach dem Brennen war aber nichts ausser der Datenspur zu erkennen ;(

    Ich benutze für das Brennen Nero Version 5.5.10.7b (die z.Zt. aktuellste).
    Bevor ich brenne stelle ich im Register "Diverse" die Funktion "Disk T@2 brennen" ein und erstelle ein T@2 in dem Editor.
    Aber bisher hat er nie ein T@2 gebrannt! Egal was für ein Rohling und welche Geschwindigkeit (1fach - 44fach getestet)

    Hat einer von Euch evtl. eine Idee worann es liegen könnte?

    Gruß

    monsi
     
  2. monsi

    monsi ROM

    Registriert seit:
    15. Februar 2003
    Beiträge:
    7
    Ich habe dafür schon recht dunkle Rohlinge benutzt, und die Datenspur (ca. 110 MB) ist ja auch deutlich zu erkennen ;(
    Kann mir das nicht erklären...
     
  3. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Die Tattoos sind meist sehr schwer zu erkennen. Erstellt werden sie übrigens nur auf Bereichen, die nicht mit Daten belegt sind! Wenn Du also die CD randvoll brennst, ist da auch nichts mit Tattoos!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen