1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CS 1.3 und die asus agp-v7100

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von kaderekusen, 21. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kaderekusen

    kaderekusen Byte

    Registriert seit:
    26. April 2001
    Beiträge:
    73
    hallo leute ich habe da eine frage ich habe die graffikkarte von asus agp-v7100 mit 32 mb und ner gforce mx ist nun in cs 3dfx besser oder opengl?
     
  2. DerKrasseMatzo

    DerKrasseMatzo Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2001
    Beiträge:
    29
    Hi,
    mit "3Dfx" meinst du Direct3D. oder? (oder 3Dfx "Mini Driver"??)
    OpenGL ist natürlich besser, da so ziemlich alle Karten dafür optimiert sind. (Bei Direct3D zieht manchmal die Maus nach)

    andere Frage: ich habe seit kurzem die gleiche Karte, und sie baut nur SCH...!!!!!!
    -CS Menü nur bei 60 Hz zu sehen, sonst Monitor auf StandBy
    -Nach Auflösungswechsel (nach 3D Spielen) sind alle Icons verschoben...

    Das mit dem Monitor versuche ich durch den neuen Detonator zu beheben...
    Und das Icon Problem trat bei meiner ErazorIII auch schon auf, ich weiss allerdings nichtmehr wie ich das behoben hab... :(

    Bin für jede Hilfe dankbar!!!!!!

    Gruz,
    DerKrasseMatzo
     
  3. Hohlie

    Hohlie Byte

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    10
    Ich hab die gleiche Karte und spiele nur in OpenGL. Muss ich dazu sagen, dass ich 3Dfx noch nicht ausprobiert habe. Mit OpenGL hab ich keine Probs und warum sollte ich was ändern. Schließlich stammt 3Dfx von Voodoo-Karten ab.

    mfG Stefan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen