1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Cursor bei Internetanwendung

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von malesara, 16. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. malesara

    malesara Byte

    Hallo,
    seit einigen Tagen bewegt sich mein Cursor schwerfällig. Immer, wenn mehr als ein Arbeitsfeld geöffnet ist ( z.B. 2xInternet Explorer ) bleibt er stehen oder bewegt sich langsam oder klebt fest bis eine Internetanwendung geladen ist.
    Vorher gab es auch bei stärkerer Internetbelastung keine derartigen Probleme.
    Nutze WindowsMe / IE 6 / ISDN

    Grüsse
    Ralf :(
     
  2. bond7

    bond7 Megabyte

    bei winME ist doch die bord-eigene defragmaschine schon ein spionagetool , wie ich gehört hab.
    irgendwelcher sientologenschrott...:-)
     
  3. marc_andre

    marc_andre Byte

    eigentlich ganz klar. Der Mauszeiger bleibt solange stehen, bis die Platte alle Dateien - was auch heißt deren über die ganze Platte verteilte Fragemente - gefunden hat...
     
  4. malesara

    malesara Byte

    Ich hatte das alles und noch einiges mehr aufgespielt und überprüft. Keine Änderung !
    Kürzlich habe ich eine Defragmentierung durchgeführt ( die erste nach 3 Monaten ) und unglaublicherweise hatte der Cursor danach wieder volle Bewegungsfreiheit.

    Gruss
    Ralf :confused:
     
  5. KlineDLX

    KlineDLX Kbyte

    eventuell spyware drauf??

    probiers mal mit :adaware6.0, cwshredder oder hijack this.

    kommtbei internet expl. in letzter zeit öfter vor...

    wechsel mal den browser!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen