1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

cyber-systems garantieabwickelung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Xboard23, 11. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Xboard23

    Xboard23 ROM

    hallo,

    hat jemand von euch erfahrung mit cyber-system? ich habe mir diesen sommer das s26 gekauft. leider musste ich das notebbok an cs zurückschicken, da es probleme mit der kühlung gab. laut dpd ist das s26 dort am 1.11 angekommen. nach mehrmaliger schriftlicher und telefonischer nachfrage von mir, erhallt ich keine bestätigung, dass die mein s26 erhalten haben. diesen montag habe ich dann endlich mal jemanden am telefon gehabt, der sagte er würde sich erkundigen wo mein notebbok ist und wielange die reperatur dauert. aber ich habe bis heute nichts von cs gehört.
    Hat jemand von euch schon ähnliche erfahrungen gemacht, und was soll ich jetzt machen?
    im inet habe ich gelesen, dass man einemahnung schreiben soll. aber ich habe leider keine ahnung welche frist angemessen ist, etc. evtl kann mir ja jemand von euch weiterhelfen?

    vielen dank im voraus.
     
  2. Magrange

    Magrange Megabyte

    Was hast das gekauft? Genauer Tag?

    grd.: Hast ja 2 Jahre Gewährleistung vom Händler. Wenn was defekt ist hat der Händler innerhalb der ersten 6 Monate die Beweispflicht. Danach der Kunde.

    Den Beleg hast ja, das das Notebook dort angeliefert wurde.

    Würde also per Einschreiben die Reparatur innerhalb von 14 Tagen verlangen. Kopie vom Beleg und der Rechnung beilegen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen