Daemon friert nach ca. 1 Stunde ein

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von blackyhann, 25. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. blackyhann

    blackyhann Guest

    Wenn ich Daemon (3.26) nutze, friert nach ca. 1 Stunde Windows XP vollkommen ein, nur noch Reset wirkt. Bei 3.29 fror XP sofort ein.
    Ansonsten läuft XP problemlos.
    Hardware: Athlon 700 Mhz, Elsa Erazor X, Soundblaster Live, Pinnacle PCTV, Western Digital 1200 BB

    Wer kann helfen ?
    Mfg
    [Diese Nachricht wurde von blackyhann am 27.02.2003 | 12:51 geändert.]
     
  2. x0x2x4x6x8

    x0x2x4x6x8 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    571
    Hast du das Problem immer noch??? Wenn ja, soll ich dir Version 3.32 schicken? Hast du die DAEMON Tools schon neu installiert (voher deinstalliert)?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen