DAEMON Tools 3.47

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von bullet121, 6. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bullet121

    bullet121 ROM

    Registriert seit:
    6. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    MOIN
    Letztens habe ich bei mir Daemon Tools 3.47 installieren wollen nur kurz vor der fertigstellung ist mein Rechner abgestürtzt. Als Der Rechner denn wieder hochgefahren war habe ich im Verzeichnis geguckt wo ich es reininstalliert habe. ich habe die exe datei angeklickt, nichts passiert. dann wollte ich es in Software löschen doch es war nicht eingetragen also habe ich es von der Festplatte in den papierkorb gelöscht. Dann wollte ich es nochmals versuchen doch der Setup meint das Daemon Tools konflikte mit gleichnamiger software hat und ich diese löschen soll aber ich ja weder ältere versionen noch gleichnamige programme installiert und dann dachte ich es liegt noch in der Registry aber ich weiss nicht wie ich da hinkommen soll.
    PS: Und Warum der Rechner Abgestürtzt ist weiss ich auch nicht???

    HILFE HILFE HILFE HILFE HILFE!!!!http://www.pcwelt.de/forum/newthread.php?do=newthread&f=41#
    Anbeten
     
  2. Morpheus21

    Morpheus21 Guest

    Hi.

    Erstmal ein Hinweis. Bevor irgendwelche Änderungen an der Registry genacht werden, sollte ein Wiederherstellungspunkt gesetzt werden.
    Falls irgendwelche Fehler nach den Änderungen an der Registry auftreten sollten, kann dieses Backup wiederhergestellt werden.

    Um einen Wiederherstellungspunkt anzulegen verwende unter Start das weiße Fragezeichen mit blauem Hintergrund (Hilfe+Support). Rechts im sich öffnenden Fenster muss das (Wiederherstellung) irgendwo stehen (ist bei mir so). Ansonsten einfach links im Fenster nach dem Begriff suchen.

    Wenn das Backup hergestellt worden ist, kann unter Start, Ausführen durch eingabe von "regedit" der Registrierungseditor von Windows geöffnet werden.
    Unter Bearbeiten, Suche (im Menü) nach den Daemontools suchen und mit "Entf" und einer Bestätigung die Werte, Schlüssel,... löschen. Editor schließen, Neustart, Damontools neu installieren.

    Falls es Problemem wegen gelöscheten Einträgen gibt,
    entweder, wenn nichtmehr gebootet wird:
    Einfach beim Windowsstart "F8" drücken und die letzte bekannte funktionierende konfiguration wiederherstellen

    oder wenn Windows startet:
    Wieder über Support und hilfe, den gesicherten Zustand wiederherstellen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen