1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Danke f.die Tips zu Fat/Ntfs,hier aber..

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Desmo, 27. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Desmo

    Desmo Byte

    .... noch ne Frage:

    Ich hatte in der Vergangenheit immer mit Drive Image 4.0 von PowerQuest Image-dateien von meiner Bootpartition angelegt (so alle 14 Tage), sodass ich bei Problemen innerhalb 15 Minuten wieder da war, wo ich hinwollte.

    Funktioniert das noch mit meiner NTFS-Bootpartition?

    Oder bin ich dann auf die (noch nie probiert) Systemwiederherstellung angewiesen??

    ISt das ne sichere Methode? Funxt das überhaupt oder ist das ein Microweich Gimmick.........?

    Also wei gesagt; Laufwerk C: iss NTFS, die restlichen, logischen Laufwerke hab ich auf FAT32 gelassen.

    Danke und guten Rutsch !

    Des
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hey
    Leider nein, DI 4 ist nichts für NTFS, du musst schon auf die Version 5 ausweichen. Die kommt mit allem klar (siehe auch aktuelle PC Welt, Kurztest neuer Software).
    M.f.G. Erich
     
  3. Das geht, allerdings keine Ahnung ob das mit Drive Image 4 unter XP auch geht, oder ob da nicht Version 5 die bessere Wahl ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen