Darum steht MSN Search bei Sex auf dem Schlauch

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Naqernf, 12. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Naqernf

    Naqernf Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2004
    Beiträge:
    131
    Dann ist es wohl ein technisches Versagen, dass Suchanfragen mit mehreren Wörtern (von denen nicht alle gesperrt sind) funktionieren - wie ich bei der anderen Meldung schon kommentiert habe - z.B. sex a :aua:
    Aber bei den Bildern filtert auch Google.de (siehe erweiterte Bildersuche) ohne Einstellungsmöglichkeiten: englisch gibt's die Optionen "no / moderate / strict filtering", deutsch nicht, dort wird offensichtlich immer "moderate" verwendet (vgl. Anzahl der Suchergebnisse).
     
  2. thefifa

    thefifa Byte

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    109
    Na ja. so wird das dann sicher nichts. Denn wenn ich etwas zum Thema Sex wissen will, kann ich die Suche nicht nutzen :aua:
     
  3. MAE

    MAE Guest

    hallo
    du sollst es ja nihct lesen sondern ausüben!! nicht virtuell sondern reell!

    mfg
     
  4. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    Wer hätte das gedacht?
     
  5. Kölner

    Kölner Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    20
    Hi there !

    Ich liebe euch Deutschen mit eurer politisch-korrekten Bevormundung. Man könnte meinen Deutsche bestehen nur aus geistig minderbemittelten, die man an der Hand führen muß.

    Außerdem finde ich witzig das Jugendliche zwar herumvögeln dürfen wie sie wollen, brauchen sich um Sex oder Kinder kriegen keine Gedanken machen, aber wehe es möchte wer was drüber lesen oder sich gar informieren! Am Besten mit denen dann ins Gefängnis oder wie?

    Detto bei den Filmen. Da wird geschnitten und zensiert. Will man was hartes sehen muß man die Nachrichten einschalten, da sieht man dann wie unbewaffnete Zivilisten ermordert und Gefangene exekutiert werden. Gratulation.
     
  6. wm

    wm Kbyte

    Registriert seit:
    15. November 2000
    Beiträge:
    351
    Was wollt Ihr denn alle.
    Ich finde es korrekt, das die Amis UNS vor ihrem eigenen Müll schützen wollen. Wo kommen denn die meisten XXX Filme her? - richtig, aus dem Ami Ländle. Wo kommt der meiste Spam her und und und ......... !


    MfG

    Ein User
     
  7. diethelm

    diethelm Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    23
    Das wüsste ich aber.

    Allein die Suche nach "Hausfrauen" bringt mir schon auf der ersten Ergebnisseite:
    "Telefonsex mit scharfen Hausfrauen",
    "AmateurLust: Hausfrauen, Teens, Amateure, ältere Frauen, Bilder ...",
    "einsame hausfrauen ohne-slip zum kennenlernen",
    "hausfrauen privat
    Tabulose wirkende reife Hausfrauen angesprochen und zu wildem Sex überredet. Die Kamera war immer dabei und die deutschen Hausfrauen sind wohl scheinbar echt nicht prüde...
    .

    Naja, alles kann man/frau ja auch nicht sperren sonst liesse sich ja gar nichts finden. :)
     
  8. vampir-biber

    vampir-biber Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    128
    Man kann so ziemlich viele Wörter mit Sex verbinden, also lieber ganz ausschlaten (Filter) oder sich lächerlich machen.
    PS: Ich stimme dir zu Kölner. Obwohl es in USA nicht viel besser ist. Da werden kleine Kinder ins Gefängniss gesteckt weil sie die Schwester nackt gesehen haben.... und im TV werden schwarze als Böse Menschen verurteilt --> "Black male killed.." "Black male, 5 feet tall..." "Black male stole..." etc.
     
  9. ippel1

    ippel1 Byte

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    48
    Also wenn ein Schwarzer was verbrochen hat, kann das auch genannt werden, bei Weißen natürlich genauso. In den USA ist es üblich gerade bei Fahndungen immer die Hautfarbe mitanzugeben. Das ist ja auch ganz normal, soll der Verdächtige ja auch möglichst eindeutig identifiziert werden.

    Ippel1
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen