Das Übliche: Nur keine Stellungnahme

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Kampfhund, 28. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kampfhund

    Kampfhund Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    169
  2. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Wieso, hast du etwas Anderes erwartet?

    Dazu müsste man ja Rückgrat besitzen, und das fehlt bei den Herrschaften. Was unbequem ist, wird dicht gemacht. Das ist immer der einfachste Weg.
     
  3. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Dann muß man sich doch aber fragen, warum der Thread von Ace erst nach 180 Posts geschlossen wurde, wenn nicht gewünscht wird, daß alle aufeinander rumhacken?

    Magiceye, das ist eine äußerst schwache Vorstellung, die du hier ablieferst. Du mußt nicht denken, daß alle anderen blöd sind. UNd zwischen "katastrophal und peinlich" und dem sehr beschönigenden "nicht so gut gelaufen" besteht ein himmelweiter Unterschied. Nimm einfach mal die Scheuklappen ab...
     
  4. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Ich habe nichts dagegen, dass dies Zeugnis der Inkompetenz im Forum erhalten bleibt. Im Gegenteil, nur so läßt sich für jetzt dazugekommene Leser nachvollziehen, wie Du dazu kommst, hier von "Hampelmännern" zu sprechen. ;)

    Auch mir stellt sich die Frage, ob Regeln hier nur für User gelten, die kein warmes Plätzchen in der Ampulla recti eines Mods gefunden haben - Moderatoren dürfen hier tun, was ihnen gerade so in den Sinn kommt - einschließlich Zweitaccount mit fragwürdiger Verwendung.

    MfG
    Rattiberta
     
  5. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Du hast nichts verstanden! :aua:

    Es geht nicht darum, jemandem die Schuld zuzuweisen, ein schönes Schlußwort zu sprechen und die Sache ist erledigt.
    Es war nicht der erste Thread, der, nachdem sich dies über Tage angekündigt hatte, derartig entgleist ist - ohne dass ein Moderator auch nur den Versuch gemacht hat, zu moderieren.
    Mit moderieren meine ich das, was die Damen oder Herren Moderatoren tun im Fernsehen, wenn Herr Schröder und Frau Merkel gleichzeitig im Studio sind...
    Solange sich dies nicht ändert, wird sowas immer wieder passieren.

    Bisher läuft es doch so:
    Es wird abgewartet, bis Probleme sich von selbst lösen - diese Lösung würde auf genauso eintreten ohne Moderatoren.

    Konkrete Frage:
    Was wollt ihr ändern, damit sowas nicht wieder passiert?

    Rattiberta
     
  6. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > Es war nicht der erste Thread, der, ...

    Ja und?


    > ohne dass ein Moderator auch nur den Versuch gemacht
    > hat, zu moderieren.

    Auch in diesem Fall hätten sie besser die Pfoten gelassen. Aber wenn man nicht im Bilde ist oder aber Opportunist, gelingen häufig sinnfreie Dinge zur falschen Zeit.


    > Was wollt ihr ändern, damit sowas nicht wieder passiert?

    Mach mal ein paar Vorschläge.
     
  7. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Scheiß Avatar. :D

    Ändern? Hier hat sich noch nie was geändert und es wird sich auch nichts ändern, solange Mods hier nur eine Alibi-Funktion haben und sich freuen, dass jeden Monat pünktlich das kostenlose Abo im Briefkasten liegt.

    Ich weiß, alle machen das nur in ihrer Freizeit (die Ärmsten, und davon gibt es ja so wenig).
     
  8. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Ich denke, daß jetzt vielleicht mal die Mods am Zug sind (und damit meine ich weder die Schließung des Threads noch das Aussitzen, aber ich hoffe, sie können auch mal was anderes).

    Wo sehen die Mods ihre Aufgaben und wie gedenken sie diese zum Nutzen des Betreibers, vor allem aber der Community umzusetzen?
     
  9. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Wovon träumst du nachts?

    BTW: Welchen meinst du? Den linken, den in der Mitte oder den rechten?
     
  10. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    ...wie wäre es mit:
    Entlassung aller Moderatoren und Neubesetzung der Posten? :D

    Ein paar Vorschläge:
    (...ganz schön dämlich, dass ich auf diese Frage eingehe, wohl wissend, dass sich die Modriege ein Ei darauf pellt, was User hier schreiben...)

    Als Linuxerin sehr naheliegend - zwei Accounts für jeden Mod - Verwaltungsaufgaben mit "rootaccount", normale Nutzung des Forums (Hilfe, Smalltalk,...) als User. Damit ist klar erkenntlich, ob eine Äußerung als offiziell zu sehen ist oder als private Meinung.

    Wenn sich ein Problemthread herauskristallisiert, klare Zuständigkeiten schaffen. Irgendjemand wirds schon machen, klappt im RL auch nicht gut.
    Besprechung, Zielrichtung grob vereinbaren, (Platz für eigene Kreativität muß bleiben), jemandem diesem Thread zuteilen, dann bleibts in einer Hand und sollte zu bewältigen sein.

    Sanktionen, ein heikles Thema...
    Es geht nicht an, den einen User wegen offtopic zu ermahnen, während Mr. Superspammer zur gleichen Zeit ungestört die Regeln brechen kann. Das verursacht Unzufriedenheit, da ungerecht.
    Es sollte für andere User erkenntlich sein, dass Mods bei Verstößen einschreiten, Verwarnungen (höflich!) deshalb ruhig ins Forum.

    Transparenz in Angelegenheiten, die auch die User betreffen, Änderungen der Nutzungsordnung oder auch Ernennung neuer Mods sollten eine Nachricht wert sein.

    MfG
    Rattiberta

    Edit: Username entfernt
     
  11. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Kokolores, wer sagt denn, daß ich nicht träume? Schau mal raus - es ist Nacht. :D
     
  12. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Das Verreißen der Vorschläge kann ich gerne auch noch übernehmen:

    Entlassung?! Kommt gar nicht in Frage!

    Ohne Sheriffstern hier durchs Forum gehen? Püh! Den lege ich ja nicht mal zum Schlafen ab! Da könnte ich doch für einen einfachen User gehalten werden ...

    Zuständigkeit? Aber hör mal! Das ist alles ehrenamtlich, da übernehme ich doch keine Verpflichtungen!

    Wie hier moderiert wird, geht die User nix an.

    Tranzparenz? Wir haben ein Geheimkonzept - siehe oben.

    MfG
    Rattiberta
     
  13. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Eines hast du vergessen:

    Wenn du meinst, das besser zu können, mach du es doch. :D
     
  14. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Richtig! (Zumal ich hier ja oft genug geschrieben habe, dass ich keine Lust habe, hier Putzfrau zu spielen!;) Es wäre also kein Risiko...)

    MfG
    Rattiberta
     
  15. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
  16. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    (Kampfhund)
    > > Mach mal ein paar Vorschläge.
    > Wieso willst du das wissen?

    Hmm. Nach einer Forderung interessieren mich schon noch die Vorschläge. Immerhin gab es einen.


    (Rattiberta)
    > zwei Accounts für jeden Mod
    Als MOD bist Du kein User mehr (meine Erfahrung). - Aber ich will nix verreissen.

    Aber Berta als MOD hätte was. :D
    Ich wär dann auch brav.
     
  17. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Wenn Modposten (neu) vergeben werden, erinnere ich an AntiDepressiva für die Kuschelecke. :D

    Aber mal ganz ehrlich, Rattiberta: ich denke, du würdest einen guten Job als Mod machen.
     
  18. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Die Einzigen, die Mods brauchen, sind die Verantwortlichen. Irgend jemand müssen sie ja was in die Schuhe schieben können, wenn was schief geht.
    Moderatoren haben für die IDG nur Alibifunktion. Und die Pfeifen hier sind nach meiner Meinung nicht mal dazu gut.
     
  19. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > erinnere ich an AntiDepressiva für die Kuschelecke.

    Nicht nur das. - Sattelfest in Windows + Netzwerken. - Zweifelsohne eine qualitative Bereicherung.

    Absolut :dafür:
     
  20. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
    @ Rattiberta

    Moin,

    :eek: Habe ich da was überlesen? Wo bin ich denn wegen off topic ermahnt worden? War das im "Sperrriegel"-Thread? Aus dem Kontext wurde mir nichts ersichtlich und meine Baumdarstellungen sind ein einziges Geflacker.

    Thor :nixwissen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen