Das verrät Ihr Browser über Sie

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Zeus, 30. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zeus

    Zeus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    568
    So ein Mist!

    Ich dachte, da folgte jetzt eine Studie, daß die Nutzung des Firefox etwa über den Nutzer verrät, daß sie besonders potent und erfolgreich im Leben wären (viele Frauen, noch mehr Autos - Wertigkeit in umgekehrter Reihenfolge). :D
     
  2. HannesD

    HannesD Byte

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    125
    Oh Mann! Das dachte ich auch :rolleyes:
     
  3. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
  4. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    @Isegrimm:
    Komisch, bei mir flackert nix.
    FF löpt unter Linux wie erwartet, nämlich hervorragend. (Schon wieder komisch: Mit dem IE hab ich da immer Probs...)

    MfG Raberti
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.472
    Da bei mir auch nix flackert, gehe ich einfach mal davon aus, das du ein falsch konfiguriertes Grafiksystem benutzt...

    Gruss, Matthias
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Bei mir flackert weder FF noch Opera. Nur dieser blöde GMX-Upload-Manager löst ein heftiges Flackern aus. Aber nicht mehr lange, weil er jetzt durch Webdrive ersetzt wird.
     
  7. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    ist ja ganz nett der artikel aber was sagen meine browser über mich konkret aus?

    bitte um aufklärung ;)

    aufrufe in folgender reihenfolge
    mozilla 1.7.3
    MSIE 6.0
    Mosaic 3.0.0 (ok, eher aus jux & tollerei)
    Lynx 2.8.4 / Cygwin


    G:\TinyTools>java Request.Request

    # 30.11.2004 13:30:42 Request ver0.1 (c) by me & Co Kg (tm)
    # 30.11.2004 13:30:42 ServerSocket online: ServerSocket[addr=0.0.0.0/0.0.0.0,port=0,localport=80]


    # 30.11.2004 13:30:49 Verbindung mit Client: Socket[addr=/192.168.77.15,port=1274,localport=80]
    GET / HTTP/1.1
    Host: 192.168.77.15
    User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.0; de-AT; rv:1.7.3) Gecko/20040910
    Accept: text/xml,application/xml,application/xhtml+xml,text/html;q=0.9,text/plain;q=0.8,image/png,*/*;q=0.5
    Accept-Language: de,en;q=0.5
    Accept-Encoding: gzip,deflate
    Accept-Charset: ISO-8859-15,utf-8;q=0.7,*;q=0.7
    Keep-Alive: 300
    Connection: keep-alive


    # 30.11.2004 13:30:58 Verbindung mit Client: Socket[addr=/192.168.77.15,port=1278,localport=80]
    GET / HTTP/1.1
    Accept: image/gif, image/x-xbitmap, image/jpeg, image/pjpeg, application/vnd.ms-powerpoint, application/vnd.ms-excel, application/msword, */*
    Accept-Language: de-at
    Accept-Encoding: gzip, deflate
    User-Agent: Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 6.0; Windows NT 5.0; .NET CLR 1.1.4322)
    Host: 192.168.77.15
    Connection: Keep-Alive


    # 30.11.2004 13:31:17 Verbindung mit Client: Socket[addr=/192.168.77.15,port=1281,localport=80]
    GET / HTTP/1.0
    Accept: image/x-pcd-jycc
    Accept: image/x-pcd-jycc
    Accept: text/x-PGP
    Accept: image/bmp
    Accept: video/avi
    Accept: audio/midi
    Accept: audio/x-wav
    Accept: image/jpeg
    Accept: image/gif
    Accept: text/plain
    Accept: text/html
    Accept: */*
    User-Agent: NCSA Mosaic/3.0.0 (Windows x86)
    Extension: Security/Digest


    # 30.11.2004 13:35:17 Verbindung mit Client: Socket[addr=/192.168.77.15,port=1343,localport=80]
    GET / HTTP/1.0
    Host: 192.168.77.15
    Accept: text/html, text/plain, text/sgml, */*;q=0.01
    Accept-Encoding: gzip, compress
    Accept-Language: en
    User-Agent: Lynx/2.8.4rel.1 libwww-FM/2.14 SSL-MM/1.4.1 OpenSSL/0.9.7b
     
  8. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.472
    Das glaube ich nicht. Ich kann das Problem auf keiner Installation nachvollziehen (ca. 50). Jedoch hatte ich auf einem Dual-Monitorsystem ein ähnliches Problem. Am Ende stellte sich heraus, dass das Programm (in dem Fall Hydravision) zur Desktopverwaltung nicht mit der mozillaeigenen Fensterverwaltung kompatibel ist. Ein Update von Hydravision brachte Abhilfe. Demnach dürften die beschrieben Probleme meist dann auftreten, wenn die windowseigene Fensterverwaltung ersetzt wird (z.b. durch sowas wie WindowBlind) bzw. Programme ihre eigene mitbringen (z.b. Winamp).

    Gruss, Matthias
     
  9. grosser Guru

    grosser Guru Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    20
    Das sehe ich genauso. Ich hab das alles schon probiert (FF,Opera usw.) aber kompatibel scheint das alles nicht zu sein. Ist vielleicht zum spielen geeignet aber nicht wenn du mit dem PC deine Kohle verdienen musst.
    Vielleicht gibts ja dann auch Grafikkarten, Speicher oder überhaupt gleich einen speziellen PC dafür. Und vielleicht auch einige Fans, die die Entwicklung und Werbung bezahlen. ;) :bet:
     
  10. LeoO

    LeoO Byte

    Registriert seit:
    21. Februar 2001
    Beiträge:
    47
    Da ich sehr empfindlich gegenüber Sicherheitsproblemen bin, sind mir ein paar "kosmetische Probleme" und ein paar ms (!) egal - mir geht Sicherheit vor!!!
     
  11. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Millisekunden ? Schön wärs ...:rolleyes:
     
  12. Free_Faq

    Free_Faq Byte

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    78
    Viel mehr würde interessieren, was den so dank der Werbung über Surfer gespeichert wird.
    Wie z.B. die Werbung von der PC-Welt.
    So weit wie die Werbebanner verteilt sind (z.B. unter anderem: doubleclick.net die PC-Welt verwendet).
    Sie können genaue Profile der User machen, da deren Werbung wie gesagt, weit verbreitet sind. Da sie meist in anderen Ländern sitzen, gelten für diese auch andere Datenschutzrichtlinien.

    Soweit meine Erkenntniss.

    Wenn ich mir den Quellcode dieser Seite angucke, kommt mir schon das grauen.
    Lang lebe drum die HOSTS Datei :bet: :D
     
  13. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Das wird über die Cookies geregelt. Wenn du nicht möchtest, dass über dich Benutzerprofile erstellt werden können, mußt du eben die Cookies-Funktion deaktivieren oder sie gezielt einsetzen.
     
  14. Free_Faq

    Free_Faq Byte

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    78
    Das sowieso.
    Cookies sind standartmässig deaktiviert und referer auch.
     
  15. stei80

    stei80 Kbyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    227
    Es gibt doch auch Ausweertungen, in dem die Einwahldaten ausgewertet werden, sowas hab ich mal gelesen.

    Ich hätte sowas auch gerne für meine Homepage.

    Wäre schön, wenn hier jemand iust, der weiß wo man das bekommt.
     
  16. lou_cyphre

    lou_cyphre Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    108
    Komisch, bei mir flackert nichts und der FF ist pfeilschnell!
     
  17. Albertine

    Albertine Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    36
    Hallo,
    war auch am verzweifeln.

    Die Lösung war: Die Firewall!

    Guckt doch mal eure Einstellungen in der Firewall und sonstigen Sicherheitsprogs an. Die überlagern sich nämlich manchmal ganz gemein.

    Dann funzt auch der Seitenaufbau!
     
  18. Suruga

    Suruga Guest

    kann ich nicht bestätigen. Auf allen Rechnern ( win 98SE, win NT, Win200, WinXP) habe ich keine ähnlichen Erfahrungen gemacht.
    Aber eine Frage: sind das möglicherweise Werbebanner, die flackern ( bzw. das Nachladen der Grafiken? )
     
  19. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    Es gibt 3 Gründe, warum die Darstellung unter Firefox flackert:

    1. Ihr arbeitet noch mit einem 80486-Prozessor.
    2. Euer Monitor schafft nur eine Bildwiederholfrequenz von 60 Hz.
    3. Euer Gehirn hat sich noch nicht vom Karneval erholt.

    Hier "flackert" nichts, auf keinem der verschiedenen PCs. Auch eine alte Gurke mit Win95, Pentium 100 usw. läuft mit Firefox einwandfrei. Unter Linux klappt auch alles. Nun sind die PCs hier auch nicht mit 1000 Extras vermüllt und die DSL-Verbindung ist stabil wie eine deutsche Eiche.
     
  20. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    Oops, liebe Forumsbesucher, ich nehme alles zurück. Peinlich, peinlich.
    Die nähere Überprüfung der Seiten vom PC-Welt-Forum ergab, dass der Browser Firefox bei der animierten Microsoft-Werbung das Kotzen kriegt. Wenn ich Browser wäre, ich würde auch kotzen!

    Letztendlich haben natürlich die genialen Webseiten-Autoren von PC-Welt Schuld an diesen Unverträglichkeiten. Wahrscheinlich arbeitet man in der entsprechend innovativen Abteilung nur mit dem Internet Explorer und ist zu faul, die eigenen Produkte mit aktuelleren Browsern zu testen. Nur so kann solcher Darstellungsschrott entstehen. Solange PC-Welt dermassen viel Werbung von unterschiedlichen AdWare-Servern einklinkt, werden deren Seiten niemals flüssig laufen. Schade.

    ICH BITTE ALSO UM ENTSCHULDIGUNG!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen