Dat.Systemwiederherstl.regelmäßig Lösch

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von fcmanfred, 25. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fcmanfred

    fcmanfred Byte

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    13
    Wie lösche ich daten die regelmäßig angelegt werden, somit
    Platz (MB) in anspruch nehmen, bei Systemwiederherstellung.

    Ich würde zwei Punkte festlegen für die wiederherstellung,
    aber ansonsten überflüssige gerne Löschen.

    Mit der zeit sammelt sich auch einiges an,
    wie schön war win.98 oder??

    habt Ihr Vorschläge!!
     
  2. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Rechte haben und Rechte bekommen sind zweierlei paar Schuh.
    :)
     
  3. fcmanfred

    fcmanfred Byte

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    13
    guter Rat von Dir!!

    PS.Manni
     
  4. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Für den Ordner "System Volume Information" musst du dir vorher allerdings erst Rechte besorgen.
     
  5. fcmanfred

    fcmanfred Byte

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    13
    An alle Danke für Euhren Rat.
    Ich werde es ausprobieren, ich finde es Toll wie es
    Hier bei PC-Welt Forum abgeht einfach Super mußte ich mal sagen.

    gruß Manni
     
  6. Ebs1

    Ebs1 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    279
    Hallo,
    mit folgendem Tipp kannst Du einzelne Systemwiederherstellungspunkte nach Belieben einzeln löschen:

    1.Im Explorer unter Extras/Ordneroptionen/Ansicht alle System- und sonstige Dateien sichtbar machen.

    2.Explorer:unter Dokumente und Einstellungen gibt es nun den Ordner "System Volume Information" und darin wieder den Ordner "_restore".

    3.In letztem sind die numerierten Wiederherstellungspunkte,die Du einzeln löschen kannst.

    Eine automatische Version kenne ich leider nicht,aber vielleicht ein anderer.Würde mich auch interessieren.

    Gruß Ebs
     
  7. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Datenträgerbereinigung ausführen - Registerkarte Erweitert - Systemwiederherstelllungspunkte löschen.
     
  8. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    Hi!

    Hab bei mir die Systemwiederherstellung KOMPLETT abgeschaltet! Der Platzverbracuh war mir einfach zu hoch!
    Um sie total zu deaktivieren:
    http://www.google.de/search?sourceid=navclient&hl=de&q=systemwiederherstellung%2Bdeaktivieren

    suchs dir aus!

    Wie du einzelne Punkte festhalten kannst...Keinen Plan...kannst höchstens für die Syswiederherstellung einstellen, dass der Ordner MAX. 100MB groß werden darf...das sollte ungefähr für 5-7 Wiederherstellungspunkte reichen!

    Hoffe ich konnte dir helfen..

    Gruß Masterix
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen