1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Datei isapnp.sys ist beschädigt

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Wackelmeister, 20. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hi,

    wie kann es kommen, das oben stehende Datei beschädigt ist?
    Der PC fährt auf Grund dieses Fehlers nur noch WinXP CD unterstützt hoch, welche es aber nicht schaft die Datei wieder zu reparieren. Wo bekomme ich diese Datei wieder repariert?
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Die datei gibt es auch HIER, was dei Routerproblem anbetrifft ist es schon möglich das da eins ins andere greift :rolleyes:

    mfg. dedie :D
     
  3. könnte es auch daran liegen, dass ich vermehrt nicht beim ersten versuch über den Router ins Internet komme? Eigentlich doch nicht oder? Diese Datei hat doch was mit Soundkarte zu tun oder?Wie kann ich diesen Fehler beheben?
     
  4. Hi Danke!
    Wo befindet sich die Datei denn auf der CD? Per Suchoption von Windows finde ich sie nämlich nich.....
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Dateisystem beschädigt, vielleicht FAT32 statt NTFS, Festplatte defekte Sektoren, Rechner einfach ausgeschaltet statt ordentlicher Shutdown.

    Versuche den Plug-and-Play Treiber "isapnp.sys" von der CD nach c:\WINNT\system32\drivers .. zu kopieren.

    Grüße
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen