Datei- und Druckerfreigabe unter Win98SE

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von metapost, 22. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. metapost

    metapost ROM

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    3
    Wie kann ich die Datei- und Druckerfreigabe unter Windows98SE auf meinem Desktop-PC wieder installieren?
    Nach einem Festplattenaustausch meines Laptops verblieben auf dem Desktop noch freigegebene Dateien und Laufwerke durch die frühere Nutzung des MS-Aktenkoffers. Diese freigegebenen Dateien und Laufwerke liessen sich aber jetzt nicht mehr beeinflussen - der Status <freigegeben> blieb ständig. Deshalb habe ich die Datei- und Druckerfreigabe auf den Desktop deinstalliert - und kann sie nun nicht wieder installieren.
    Wer weiss Rat.
     
  2. metapost

    metapost ROM

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    3
    Genau so liest sich die Meldung - und ich habe keinerlei Verwaltungssoftware auf meinem Desktop unter Win98SE laufen.
     
  3. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Systemrichtlinien <= seit wann gibts sowas unter 9x..

    haste extra programme für benutzerverwatlugn laufen ???
     
  4. metapost

    metapost ROM

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    3
    Bei dem Versuch, wie vorgeschlagen einfach zu installieren erhalte ich das Win98PopUp <Das Gerät kann aufgrund der Systemrichtlinien nicht hinzugefügt werden>
    Ich vermute eine Beschränkung durch einen Registry-Eintrag - weiss aber konkret leider nicht weiter.
     
  5. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    systemsteuerung

    netzwerk

    installieren
    datei und druckerfreigabe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen