Datei-Zugriff gesperrt

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von stahli2, 17. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stahli2

    stahli2 ROM

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute,

    folgendes Problem:

    Nachdem ich mir WinXP Home neu installiert habe, hatte ich auf meinen Eigene Dateien - Ordner, der sich auf ner eigenen Partition befindet, keine Zugriffsrechte mehr. Dieses Problem habe ich mit Hilfe dieses Forums ja schon beheben können, indem ich mir FaJo...-exe runtergeladen hab und damit in den Ordner-Eigenschaften die Karteikarte Sicherheit habe. Darin hab ich dann auch schön fleißig für alle Unterordner die Besitzer-Rechte auf mich umgeschrieben...
    Jetzt sind da aber noch die ganzen vielen Dateien, die in den Ordnern sind. Für die hab ich immer noch keine Rechte. Ich seh sie jetzt zwar immerhin schon, aber öffnen, bearbeiten, löschen und Co. kann ich sie immer noch nicht.

    Ich hoffe doch einer (oder mehrere) von euch können mir hier weiterhelfen...

    Ich bin für jeden Ratschlag dankbar.

    MfG, stahli2.
     
  2. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Es reicht, wenn du die erste Check-Box mit der Vererbung anklickst, dann werden die Rechte, die für den Ordner gelten, auch auf die in ihm enthaltenen Dateien übertragen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen