Dateidialog unter Windows XP ändern/ersetzen

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von poolbarde, 4. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. poolbarde

    poolbarde ROM

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich möchte gerne den dateidialog von Windows XP ersetzen/ändern. Das ist der Dialog, der erscheint wenn man in den Programmen auf "Datei öffnen", "Datei speichern" usw. klickt. Mir ist nicht klar, wie ich mein eigenes Programm (soll in C oder C++ geschrieben werden) an dieser Stelle einbinden kann anstelle des standard-Dateidialoges. Was ich aber weiß, ist das es möglich ist.
    Besten Dank für jede Hilfe.

    viele Grüße Hendrik
     
  2. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Also soweit ich weiß ist das Datei-Öffnen-Fenster Teil des Betriebssystems und kein eigenständiges Programm.

    Du könntest möglicherweise über den Resourcehacker das Layout und/oder die Texte ändern (Wenn du rauskriegst in welchem Programm oder .dll die zugehörige Def steckt), aber mehr kannst du wahrscheinlich nicht tun.

    Vielleicht kann man auch einen call-Aufruf im Maschinencode des Kernels auf deinen Routinen "umbiegen", aber für SOLCHE Fragen bist du im falschen Forum...
     
  3. specialist7

    specialist7 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    490
    du musst das in der registry ändern.

    vielleicht kannst du ja dein problem ein bisschen genauer schildern...

    Mfg

    Heiko
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen